Die Wolfsgöttin Holo und der fahrende Händler Lawrence befinden sich immer noch in den dunklen Kanälen der Stadt Pazzio auf der Flucht vor ihren Häschern. Das befreundete Handelshaus Milone muss sie verraten haben, den wie sonst konnte ihr Versteck nur so schnell gefunden werden? In die Enge getrieben steht der schwer verletzte Lawrence schließlich vor der Wahl: Holo ausliefern und das Geschäft seines Lebens abschließen oder sich einen aussichtslosen Kampf mit einer Übermacht an Gegnern liefern. Doch Holo hat schließlich auch noch ein paar Tricks auf Lager…

">

Optionen und weiterführende Links



In der Datenbank befinden sich derzeit 18.434 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...

Comic-Besprechung - Spice & Wolf 3

Geschichten:

Spice & Wolf 3

Autor: Isuna Hasekura
Zeichner: Keito Koume

Charakterdesign: Ju Ayakura



Story:

Die Wolfsgöttin Holo und der fahrende Händler Lawrence befinden sich immer noch in den dunklen Kanälen der Stadt Pazzio auf der Flucht vor ihren Häschern. Das befreundete Handelshaus Milone muss sie verraten haben, den wie sonst konnte ihr Versteck nur so schnell gefunden werden? In die Enge getrieben steht der schwer verletzte Lawrence schließlich vor der Wahl: Holo ausliefern und das Geschäft seines Lebens abschließen oder sich einen aussichtslosen Kampf mit einer Übermacht an Gegnern liefern. Doch Holo hat schließlich auch noch ein paar Tricks auf Lager…



Meinung:

Spice & Wolf kommt zwar relativ unscheinbar daher, entpuppt sich aber als kleine Perle im Mangaeinerlei. Die Reihe dürfte zu den Shōnen- Titlen zählen, im Grund bietet sie aber genre- und geschlechterübergreifend gute Unterhaltung für Jung und Alt. Gerade die hübsche Holo ist ein interessanter Charakter, der Mädchen und Jungen gleichermaßen anspricht. Sie mag zwar etwas naiv und reichlich verfressen sein, ist aber ebenso mächtig, unberechenbar und gerissen.

Hielt sich die Spannung vor allem im ersten Band noch stark in Grenzen, geht es diesmal ziemlich aufregend zur Sache. Es gibt Verletzte, es fließt Blut und Holos düstere Seite scheint die Oberhand über sie zu gewinnen. Die ungewöhnliche Thematik rund um die Welt des Kaufens und Verkaufens dürfte aber nach wie vor nicht jeden ansprechen. Um den recht komplizierten Handelsbeziehungen folgen zu können braucht es zwar beileibe kein abgeschlossenes BWL Studium, eine zumindest vage Vorstellung von Prozentrechnung ist dennoch von Vorteil.

Zweifelsohne ein Augenschmaus sind die fein ausgearbeiteten Zeichnungen, die vor allem mit dem gekonnten Einsatz von Rasterfolie und detaillierten Hintergründen punkten können. Das Charakterdesign wirkt dagegen fast ein wenig einfach und altbacken, die Emotionen der Charaktere werden aber dennoch überzeugend eingefangen. Außerdem lässt sich gegenüber dem ersten Band schon eine deutliche Steigerung erkennen. Freunde der weiblichen Anatomie schauen aber diesmal ziemlich in die Röhre, denn etwas überraschend gibt sich die niedliche Holo sehr züchtig. Nur in einem einzigen Panel zeigt sie viel nackte Haut. Für den Fanservice ist diesmal, man mag es kaum glauben, Lawrence zuständig. Wie ein fahrender Händler zu solch einem stattlichen Sixpack kommt, bleibt zwar ein Rätsel, nett anzuschauen ist sein durchtrainierter Oberkörper aber allemal!



Fazit:

Spice & Wolf bietet spannende, witzige Unterhaltung mit einer Prise Anspruch und eignet sich damit für alle, die auf der Suche nach einem etwas ungewöhnlicheren Fantasymanga sind. Auch zeichnerisch gibt’s wenig zu meckern, detaillierte Zeichnungen mit liebevoll ausgearbeiteten Hintergründen erfreuen das Auge. Ausgeprägte Mathemaphobiker werden angesichts der Händlerthematik wohl dennoch keine besondere Freude an dem Band haben.



Spice & Wolf 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Spice & Wolf 3

Autor der Besprechung:
Anne-Sophie de Millas

Verlag:
Planet Manga

Preis:
€ 7,95

ISBN 10:
3862011291

ISBN 13:
978-3862011292

188 Seiten

Bewertungen unserer Redaktion und unserer Leser

Positiv aufgefallen
  • komplexe Geschichte
  • schöner Zeichenstil
Negativ aufgefallen
  • Thematik Geschmackssache
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.09.2011
Kategorie: Spice & Wolf
«« Die vorhergehende Rezension
Hulk 9: World War Hulks 1
Die nächste Rezension »»
Für immer mein 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.


?>