SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dragic Master 1

Geschichten:
Band 1
Autor: Robert Labs, Zeicher: Robert Labs, Tuscher: Robert Labs

Story:
An nur einem einzigen Tag verändert sich die Sicht der Welt für den gut aussehenden Teenager Ted Sunzai schlagartig. Seine Schwester Jess trug schon längere Zeit ein Geheimnis mit sich rum, das sie ihn nun anvertraut und ihm die Aufgabe gibt ein unglaublich seltenes Serum zur Adresse auf dem Fälschen zu bringen. Wenige Minuten wird sie das Opfer eines verdeckten Anschlages der königlichen Garde. Völlig verstört macht sich Ted auf den Weg als er plötzlich in einen Kampf verwickelt wird und ohnmächtig wird. Als er aufwacht findet er sich im Labor von Professor Weiss wieder, womit er seine Zieladresse schon erreicht hat. Zusammen mit dem freizügigen Mädchen Mae werden ihm unglaubliche weitere Geheimnisse anvertraut und Ted avanciert zum Dragic Master in einer Welt, die existiert und auch wieder nicht. Diese Welt wird im allgemein bezeichnet, als vierte Dimension...

Meinung:
Erst mal ein kleiner Schock. Carlsen berichtete schon vorweg von Dragic Master, verheimlichte aber das der Manga komplett in blau/weiß gedruckt werden würde. Also mal etwas ganz anderes. Und was ganz anderes ist ja auch dieser Manga, der aus der Hand des 18 jährigen deutschen Zeichners Robert Labs stammt. In bester Manga-Manier mit viel freier Haut, Deutschlands erstem Manga-Dödel ^_^; , ein paar kleinen pokémonartigen Tierchen, großen Kulleraugen, einigen Farbseiten, einem Ausklappposter, und einem echten königlichen Fiesling baut Labs eine Welt auf, die durchaus interessant und zugleich sehr klischeehaft der Gattung Manga gegenüber erscheint. Das Werk richtet sich jedoch eindeutig an den reiferen Leser und weiß mit Witz und sympathischen Charakteren zu überzeugen. Ich liebe Manga und ich liebe diesen einen !

Fazit:


Dragic Master 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dragic Master 1

Autor der Besprechung:
Mario Vuk

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 10,00

ISBN 10:
3-551-75141-2

168 Seiten

Dragic Master 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Schöne Farbseiten
  • Erster <> Manga aus der Hand eines deutschen Zeichners
Negativ aufgefallen
  • Übung macht den Meister ^_^;
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
6
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.11.2001
Kategorie: Dragic Master
«« Die vorhergehende Rezension
Thor 12
Die nächste Rezension »»
Detektiv Conan 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.