SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.184 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - aliens/predator: die tödlichste spezies 4

Geschichten:
Toyland
Autor: Christopher Claremont, Zeicher: Eduardo Baretto, Tuscher: Jackson Guice, John Beatty, Sean Tieney, Matthew Hollingsworth
Das Opfer
Autor: Christopher Claremont, Zeicher: Eduardo Baretto, Tuscher:


Story:
Caryn Delacroix, die ja in der letzten Ausgabe ihre Haare gelassen hat, ist weiterhin auf der Flucht. Sie wurde umprogrammiert und weiß nun fast nicht mehr zwischen Realität und Fiktion zu unterscheiden. Der ewige Machtkampf zwischen Lucien und Willem Delacroix machen das Verwirrspiel perfekt. Rettung erhoffen wir uns von dem Team Tomas, Maria und Gisanda, die Caryn auf den Versen sind um diese vor dem Predator zu retten, die (Predator ist weiblich) ihr ebenfalls in den Nacken haucht. Als ob dies noch nicht genug Probleme sind werden unsere Helden in ein Aliennest verfrachtet, in der eine Königin wohnt...

Meinung:
Allen schon nach dem vierten Teil des Sechsteilers kristallisiert sich heraus, welches Potential in Chris Claremont erwacht. Der Mann spinnt seine Fäden, das selbst Peter Parker neidisch wäre. Die Story, die sehr konfus begann und sich noch verwirrender fortsetzt, wird langsam in eine Bahn geführt, von der man den Horizont des Begreifens erblicken kann. Wurde auch Zeit werden jetzt viele sagen, aber dies ist genau das, was die Miniserie ausmacht. Drei Ausgaben lang hat sie sich hart an der Grenze des Begreifens bewegt, aber nun ist ein kleiner Sonnenstrahl im Nebel der Verwirrung sichtbar. Untermalt wird dies vom Team der ersten Stunde, die sich ebenfalls von Ausgabe zu Ausgabe an die Klasse ihres Autors anpassen.

aliens/predator: die tödlichste spezies 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

aliens/predator: die tödlichste spezies 4

Autor der Besprechung:
Thomas Baske

Verlag:
mg/publishing/

Preis:
€ :6,60

aliens/predator: die tdlichste spezies 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.02.2002
Kategorie: aliens/predator: die tdlichste spezies
«« Die vorhergehende Rezension
X-Men Archiv 2
Die nächste Rezension »»
Chaos Oneshot 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.