SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.967 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Largo Winch 16 - Weg der Tugend

Geschichten:
La Voie Et La Vertu
Autor:  Jean van Hamme, Zeichner: Phillipe Francq

Story:
In Peking will die Winch Aeronautics Inc. ein Joint Venture mit Tsai Industries Corp. auf den Weg bringen. Gemeinsam wollen sie Frachtflugzeuge für den chinesischen Markt produzieren. Die Chinesen bestehen darauf, dass Largo Winch zur Vertragsunterzeichnung persönlich nach Hongkong kommt. Zeitlgleich wird Largo aufgefordert, eine alte Schuld gegenüber einer chinesischen Triade zu begleichen. Er muss die Schriftrolle des Tao Te King beschaffen, eine uralte Schrift von Laotse, dem Gründer des Taoismus, die sich ausgerechnet im Besitz von Tsai Huang befindet, dem Besitzer von Tsai Industries Corp.

Die Aktion geht schief und Largo landet in einem tibetanischen Kerker in den Händen seines Erzfeindes und früheren Folterknechts - Captain Wong. Schnell merkt er, dass es sich bei der ganzen Aktion um ein abgekartetes Spiel handelt, einzig zu dem Zweck insziniert, um der Familie Tsai die Aktienmehrheit über das Joint Venture zu verschaffen. Mit einer atemberaubenden Aktion gelingt es Largo, zu fliehen. Doch dann fangen die Probleme erst an. Jetzt muss er für die wahre Triade - die Gemeinschaft der drei Harmonien - doch noch die Schriftrolle besorgen und bringt sich dabei erneut in Gefahr.

Meinung:
Alle warten auf den neuen James Bond - warum eigentlich? Frankreichs Antwort auf den englischen Geheimagenten könnte kaum spektakulärer ausfallen. Largo Winch - im Gegensatz zu seinem britischen Alter Ego - Multimilliardär mit globalem Industrieimperium, schlägt sich auch ganz wacker. Schusswaffen, Nahkampf, irrwitzige akrobatische Einlagen und schöne Frauen sind dem smarten Industrieerben auf jeden Fall keine Fremdworte.

Philippe Francq und Jean van Hamme entfachen auch im sechzehnten Band der Serie wieder ein wahres Actionfeuerwerk - eigentlich in gewohnter Manier. Kein Wunder, dass sich die Serie "Largo Winch" in ihrer franko-belgischen Heimat derartiger Beliebtheit erfreut. Von den dort erzielten Verkaufszahlen wird man auch weiterhin im deutschsprachigen Raum nur träumen können. Trotzdem schön, dass diese Serie bei dem Verlag "Alles Gute!" eine würdige Heimat gefunden hat, und nun Zug um Zug in ansprechender Aufmachmung komplettiert wird.

"Largo Winch" ist das Paradebeispiel des klassischen Abenteuer-Comics, das auch nach etlichen Jahren nicht von seinem Reiz verloren hat. Francq und van Hamme scheuen sich auch nicht davor, sich mit aktuellen Problemen auseinanderzusetzen. Das Verhältnis westlicher Industrie und chinesischer Tradition ist sicherlich alles andere als entspannt, etliche Beispiele für das Scheitern ähnlicher Projekte füllen die Annalen. Und so ist das Ende dieser Geschichte dann doch gar nicht so überraschend.

Fazit:
Industrielles Verwirrspiel im Spannungsfeld westlicher und östlicher Tradition. 

Largo Winch 16 - Weg der Tugend - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Largo Winch 16 - Weg der Tugend

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Alles Gute!

Preis:
€ 12,95

ISBN 13:
978-3-937102-92-4

48 Seiten

Largo Winch 16 - Weg der Tugend bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Klassisch
  • Spannend
  • und wie immer mit einem Schuss Erotik
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.10.2008
Kategorie: Largo Winch
«« Die vorhergehende Rezension
Love Trouble 1
Die nächste Rezension »»
Sam & Max: Surfin' the Highway
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.