SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Girls Bravo 9

Geschichten:

Band 9

Autor, Zeichner,Tusche: Mario Kaneda



Story:
Die Mädchen überreden Yukinari, bei einem Wettessen teilzunehmen, aber der junge Mann beteuert, dass er zu schüchtern dafür sei. Doch da kommt Fukuyama mit einer überraschenden Idee um die Ecke. Warum feuern sie ihren Freund nicht einfach wie Cheerleader an. Natürlich in den entsprechend knappen Kostümen? Zunächst sind Miharu und die anderen etwas skeptisch, aber der Erfolg gibt ihnen schließlich recht.
Dann machen sich alle auf die Jagd nach einem Zauberfrosch, der sich zufällig in das gemeinsame Bad verirrt hat. Denn es heißt, dass diese besondere Wesen Wünsche erfüllen kann. Und das will sich natürlich niemand aus der Clique entgehen lassen.
Fukuyama bleibt allerdings Fukuyama, auch wenn er ausgezeichnet kochen kann. Denn er bringt Kirie bei, wie man ein gutes Reisomelett herstellt - allerdings soll sie dabei nur eine Schürze und nichts darunter tragen. Die anderen sind zunächst empört - aber auch hier behält er schließlich sogar recht.
Aber das sind nicht alle turbulenten Abenteuer dieses Bandes, denn Miharu wird krank und schließlich verwandelt Risa aus versehen Yukinari in ein Kind - ideal um ihn ohne Gewissensbisse zu verhätscheln und verwöhnen.

Meinung:
Leider bietet der neunte Band der Reihe nichts Neues. Auch wenn ein Finsterling wie Fukuyama überraschend neue Seiten zeigt, so verändert er sich doch kein Stück, denn er bleibt der selbe, alte und unveränderliche Spanner, der bei den frivolen Geschichten, für Spannung sorgt. Immerhin folgt für ihn diesmal nicht die Strafe gleich auf den Fuß. Dafür kommen Yukinari und die Mädchen immer wieder ins Schwitzen, vor allem wenn sie viel nackte Haut zeigen müssen..
Die meisten Episoden des Bandes haben nur so viel Geschichte, dass auf einen Schlussgag hingearbeitet wird, meistens lassen sie aber jegliche Handlung vermissen und sind nur eine schlichte Aneinanderreihung von lustigen Geschehnissen.
Wie immer setzt der Künstler auf den gewohnten Klamauk und die üblichen Klischees, die man von ihm schon seit der Nummer 1 kennt, was den Manga nicht gerade spannender macht. Die Erotik selbst bleibt wie immer jugendfrei und sehr harmlos.

Fazit:
"Girls Bravo" erzählt Geschichten, wie man sie in wesentlich humorvollerer Form aus "Oh! My Goddess" oder "Chobits" kennt. Der Manga richtet sich zwar an ein etwas älteres, aber noch nicht erwachsenes Publikum, da man kaum etwas zusehen bekommt und auch die erotischen Gags im neunten Band sehr harmlos bleiben..



Girls Bravo 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Girls Bravo 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-551-78939-6

178 Seiten

Girls Bravo 9 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • saubere und klare Zeichnungen
Negativ aufgefallen
  • die Charaktere sind völlig klischeehafte Archetypen
  • die Gags sind alberner Klamauk
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 03.04.2008
Kategorie: Girls Bravo
«« Die vorhergehende Rezension
Girls Bravo 8
Die nächste Rezension »»
Mouse 14
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.