SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Fushigi Yuugi 3

Geschichten:
Der unsichtbare Feind
Autor: Yuu Watase, Zeicher: Yuu Watase, Tuscher: Yuu Watase

Story:
Miaka ist in das "Reich der vier Götter" zurückgekehrt und sucht mit Tamahome nach weiteren Suzaku-Seishi. In einem Dorf nahe der Grenze entdeckt das Mädchen von unserer Erde nicht nur die Gründe für Tamahomes Geldgier und Schroffheit, sondern wird auch von einem fuchsgesichtigen Magier namens Chichiri vor der großen Gefahr gewarnt, die auf sie lauert. Obwohl sie nun weiß, daß die Schergen des Reiches Kutou nichts Gutes von ihr wollen, wagt sie sich in die Höhle des Löwen, denn sie hat erfahren, daß ihre beste Freundin Yui dort weilt. Allerdings erwartet sie dort eine mehr als böse Überraschung...

Meinung:
Nachdem die beiden früheren Bände etwas ruhiger und fröhlicher in die magische Welt einführten und die Charaktere vorstellten, stellt Yuu Watase hier nun auf dramatische Art und Weise die Weichen für die kommenden Ereignisse. Nicht nur, daß Tamahomes größtes Geheimnis enthüllt wird - er gesteht sich und Miaka nun auch die Gefühle für die Hüterin des Suzaku ein und riskiert selbst sein eigenes Leben, um sie aus Kutou zu retten. Dort muß Miaka erkennen, daß weniger der Kaiser dieses Landes als sein charismatischer General Nakago eine Gefahr ist, denn dieser hat ihre Freundin fest im Griff. So endet dieser Band mit einem Paukenschlag und einer schockierenden, wenn vielleicht nicht unerwarteten Wendung. Mag es noch erheiternd wirken, wenn Hotohori eifersüchtig auf Tamahome reagiert, oder Miaka in ihrer Naivität in so manches Fettnäpfchen tappt, so bleibt doch ein ungutes Gefühl und die Spannung darauf, wie es wohl weitergehen mag. Und das spiegelt sich auch in den lebhaften, bewegten Federzeichnungen, die oft mit Rasterfolie unterlegt sind, wieder. Allerdings ist für diesen Band schon die Kenntnis der beiden vorigen Ausgaben erforderlich, um der Geschichte folgen zu können. Fuishgi Yuuigi ist für all diejenigen interessant, die romantische, aber auch abenteuerliche Fantasy-Geschichten mögen.

Fushigi Yuugi 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Fushigi Yuugi 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 4.99

ISBN 10:
3-89885-414-0

192 Seiten

Fushigi Yuugi 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • romanische und spannende Geschichte
  • liebevoll gemachte und bewegte Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.01.2002
Kategorie: Fushigi Yuugi
«« Die vorhergehende Rezension
Prinzessin Mononoke : Anime Comic 1
Die nächste Rezension »»
ZOO 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.