SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Fathom Neue Serie 11

Geschichten:
Michael Turner’s Fathom, Vol. II, issue 8. Chapter 8: Reunited
Autor: J.T. Krul, Michael Turner, Zeichner: Koi Turnbull, Marcus To, Tusche: Jonathan Glapion, Nick Nix, Farben: Paul Mounts

Story:
Aspen hat ihren Bruder wieder gefunden, wenn auch nicht in seiner alten Form. Denn er hatte über Jahre hinweg seine Form verloren und war in Wassermolekülen aufgeteilt durch die Ozeane geirrt. Nach und nach konnte er diese aber wieder zusammen führen und seinen Verstand konsolidieren. Und nun konnte er sich seiner Schwester zeigen. Unterdessen werden die Hydrokanäle durch den Rat geschlossen, doch das scheint nicht sehr viel zu helfen, denn es kommt zum Angriff durch die Menschen…

Meinung:
Heft 11 der neuen Serie offenbart mal wieder auf eindrucksvolle Weise, was das große Problem amerikanischer Serien ist. Auf sehr begrenztem Raum, sowohl von der Seitenzahl, als auch vom schieren Platz, bedingt durch das kleine Format, wird versucht eine hochkomplexe Geschichte auf mehreren Handlungsebenen zu erzählen. Heraus kommt dann des Öfteren ein Heft wie dieses, das ganz einfach daran krankt, dass zu viel angerissen und zu wenig beendet wird.

Als Konsequenz kann man eigentlich nur jedem Leser dazu raten die ganzen Hefte zu sammeln und an einem Stück zu lesen, um das Gesamtbild sehen zu können. Oder aber man kann nur dem Verlag dazu raten doch endlich einmal dem Trend zu folgen, der nun einmal schon seit Jahren im Heftchen-Markt herrscht: Entweder Hefte mit zwei US-Nummern oder Sammelbände zu veröffentlichen.

Rein auf den hier gezeigten Inhalt bezogen ist dieses Heft gar nicht mal schlecht. Die Rückkehr von Aspens Bruder ist ohne Frage interessant und ermöglicht sicher noch einige interessante Geschichten mit einem Charakter, der seine Form frei bestimmen kann. Es bleibt zu hoffen, dass dieses Potenzial genutzt wird.

Zeichnerisch gesehen ist dieses Heft weniger gut. Ob Koi Turnbull einfach zu wenig Lust hatte? Oder hat er Talent abgebaut? Oder liegt es an der Zusammenarbeit mit Marcus To, die die Beiden nicht befruchtet, sondern eher zerstört hat? Jedenfalls gibt es etliche Zeichnungen, die einfach nur schlecht aussehen. Wenn Aspens Augen zu sehr aus den Augenhöhlen heraustreten sieht das sehr eigenartig aus. Und auch ansonsten vertrauen die Beiden zu sehr auf Großaufnehmen und verwirrende Panelaufteilung. Schade.

Fazit:
Zu wenig Story und Zeichnungen, die nicht sonderlich gut sind, machen dieses Heft zu einem der Schwächsten der Reihe. Einzig die Rückkehr von Aspens Bruder ist interessant.

Fathom Neue Serie 11 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Fathom Neue Serie 11

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Paperwerk Infinity

Preis:
€ 3,30

ISBN 13:
978-3-940327-21-5

28 Seiten

Fathom Neue Serie 11 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Interessante Rückkehr von Fathoms Bruder
Negativ aufgefallen
  • Insgesamt mittelmässige Geschichte
  • Sehr durchschnittliche Zeichnungen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.09.2007
Kategorie: Fathom
«« Die vorhergehende Rezension
Fathom: Kiani 0
Die nächste Rezension »»
Fathom Neue Serie 12
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.