SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 3

Geschichten:
Geröllfeld der Wandlung/ Die Tränen einer Felswand
Autor: Yuu Watase, Zeichner: Yuu Watase, Tusche: Yuu Watase


Story:
Die 17-jährige Takiko ist die Hüterin des Genbu, nicht ahnend, dass nur ihr Geist, aber nicht ihr Körper in die Welt der Vier Götter gereist ist, und ihr Vater längst so um sie trauert als sei sie verstorben.
Das muntere und sehr eigenwillige Mädchen hat ihre Rolle akzeptiert, und sich auf die Suche nach den sieben Seishi gemacht, auch wenn das nicht so einfach ist. Der Soldat Chamuka hilft ihr dabei und schließlich, nach dem Fund des dritten im Bunde, schließt sich ihnen auch wieder der Bandit und Mörder Rimudo an, der eigentlich der Kronprinz des Landes Hokkan ist, aber von seinem Vater als Unglücksbringer verfolgt wird.
Beim Geröllfeld der Wandlung hoffen die vier Gefährten Hinweise auf den Verbleib der weiteren Seishi zu finden, denn durch die Feindseligkeit der Menschen gegen die von den Göttern gezeichneten Auserwählten, ist es nicht gerade leicht, diese aufzuspüren und selbst dabei am Leben zu bleiben. Die Tempelmeisterin Anruu zeigt sich zunächst nicht willig, die Fragen zu beantworten, erst als sie sich davon überzeugt hat, dass Takiko ihre Aufgabe aus tiefstem Herzen angenommen hat, gibt sie die nötigen Hinweise.
Doch da haben die Verfolger längst aufgeholt. Es sind nicht nur die Kopfgeldjäger sondern auch Männer und Frauen aus allen Teilen der Welt, die ein besonderes Interesse daran haben, dass die Hüterin des Genbi und ihre Seishi ihr Ziel nicht erreichen und damit das Land zum mächtigsten der Welt machen.


Meinung:
Auch wenn "Genbu Kaiden" im Prinzip die gleiche Geschichte erzählt wie das ursprüngliche "Fushigi Yuugi" so hat sie doch einige Dinge so stark abgewandelt, dass eine interessante neue Variante der Saga entsteht. Der Erzählstil ist reifer geworden und damit auch die Heldin, die sich nicht mehr ganz so kindisch benimmt wie ihre Vorgängerin. Die Bedrohungen sind ernsthafter, die Feinde skrupelloser. Man steht den Seishi und der Hüterin weitaus feindseliger gegenüber. Und schon jetzt zeichnet sich ab, das besonders das Land der Drachen keinerlei Interesse daran verfolgt, dass Takiko ihren Auftrag erfolgreich ausführt. Die Weichen für die andere Serie werden gestellt.
Wie die Zeichnungen so ist auch der Inhalt der Geschichte etwas anspruchsvoller und komplexer, da nicht alles so einfach läuft und weniger Zeit für die humorvollen Seiten des Lebens bleiben. Die Helden zeigen dunkle Seiten und sind sich nicht immer einig, was sie in entscheidenden Situationen schwächt und so die Spannung erhöht.


Fazit:
Wer "Fushigi Yuugi" mochte, der wird auch von "Fushigi Yuugi Genbu Kaiden" begeistert sein, obwohl im Prinzip eine ähnliche Geschichte erzählt wird. Aber die Variation der bekannten Elemente weiß zu überzeugen und alle Fans romantischer Fantasy in den Bann zu schlagen.


Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-7704-6721-1

190 Seiten

Fushigi Yuugi Genbu Kaiden 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • die Geschichte wird inhaltlich gelungen variiert
  • saubere und detailreiche Zeichnungen
  • interessante Charaktere von denen man noch viel erwarten kann
Negativ aufgefallen
  • grob gesehen erhält man hier eine Neuauflage der "Fushigi Yuugi" Saga
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.09.2007
Kategorie: Fushigi Yuugi
«« Die vorhergehende Rezension
Banya 2
Die nächste Rezension »»
Emma - Eine viktorianische Liebe 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.