SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 12.669 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Der Janitor 1: Der Engel aus Valletta

Geschichten:
L’ange De Malte
Autor: Y. Sente, Zeichner: F. Boucq


Story:
Der junge Pater Vince - den weltlichen Genüssen nicht völlig abgeneigt - arbeitet als Leibwächter für Archäologen und Kunstsammler des Vatikan. So kann er der Kirche dienen, ohne sich selbst mit deren Politik zu belasten. Insgesamt ist er zufrieden mit seinem Leben und ist stolz, für den Schutz und die Aussenbeziehungen der Kurie arbeiten zu dürfen. Bei einem seiner Einsätze auf Malte konnte er gerade erst wieder beweisen, wie wertvoll er für die Kirche ist. Nach diesem Erfolg wird er - nicht ganz freiwillig - in den Geheimdienst befördert.

Trotz seiner eher kurzen Dienstzeit wird er von Erzbischof Blackrose in das Corps der Janitoren eingeladen. Die Janitoren sind der inoffizielle Geheimdienst des Vatikan und ihre Aufgabe ist es, die Kirche vor Mitgliedern zu schützen, die den allgegenwärtigen - weltlichen - Versuchungen erliegen könnten.

Und so wird Pater Vince der Janitor Trias - Trias, weil der dritte Janitor den Geheimdienst verlassen hat.
Sein erster Auftrag soll Trias nach Davos auf den alljährlich stattfindenden Weltwirtschaftsgipfel führen. Der Gipfel, auf dem in entspannter Atmosphäre Politiker und Wirtschaftler die globalen Fragen der Weltgeschichte dikutieren. Wenn es um das große Geld geht, dann ist der Vatikan natürlich auch dabei .....

Meinung:
Nachdem gerade erst der letzte Band von „Bouncer“ erschienen ist, liegt mit dem „Janitor“ schon die nächste Arbeit von Boucq vor. Der lässt sich wirklich auf gar nichts festlegen - schon gar nicht auf ein spezielles Genre.

Dieses mal geht es um Machenschaften des Vatikan. Das Wort „Machenschaften“ in Zusammenhang mit dem Vatikan mag für den einen oder anderen befremdlich erscheinen. Aber wenn es um den Vatikan und die internationale Finanzwelt geht, fallen einem sofort wieder die - möglicherweise - illegalen Geschäfte des Erzbischoffs Marcinkus und des „Instituto per le opere di Religione“ - der Vatikan-Bank - ein. Insofern wird eine Geschichte über den Vatikan und seine Geheimdienste - hier die Janitoren - immer eine Gratwanderung zwischen Fiktion und einem gewissen Maß an Realität sein.

Doch noch passiert wenig in diesem ersten Band. Boucq und Sente führen in „Der Engel aus Valletta“ die Charaktere behutsam ein - allen voran den zukünftigen Janitor - Pater Vince - der als draufgängerischer lebenslustiger Pater geschildert wird, der auch mal alle Fünfe gerade sein lassen kann.

Spannung kommt vor allem durch die oben geschilderte Erwartungshaltung auf und die Hinweise auf die unterschiedlichen Gruppen und Personen, die in Davos aufeinander treffen werden. Noch unvorstellbar ist, wie diese Handlungsstränge im Folgeband zum Abschluss kommen sollen. Aber die Erwartungshaltung ist groß. Neben einer faszinierenden Thematik, sind Boucq´s Zeichnungen einmal mehr ein grafisches Highlight.

Fazit:
Geschichten um den Vatikan - egal ob historisch oder neuzeitlich - sind immer lesenswert, und sein es nur aus voyeuristischen Beweggründen.



Der Janitor 1: Der Engel aus Valletta - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Der Janitor 1: Der Engel aus Valletta

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Schreiber und Leser

Preis:
€ 12,95

ISBN 10:
3-937102-72-8

ISBN 13:
978-3-937102-72-6

48 Seiten

Der Janitor 1: Der Engel aus Valletta bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Vatikan
  • Intrigen
  • .., und das große Geld
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.08.2007
Kategorie: Der Janitor
«« Die vorhergehende Rezension
Die Legende der Drachenritter 4: Brisken
Die nächste Rezension »»
Flossen: Dicker als Wasser
Leseprobe
Der Janitor 1: Der Engel aus Valletta
Der Janitor 1: Der Engel aus Valletta
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.