SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.195 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - DC Crossover 4

Geschichten:
Green Lantern versus Aliens - Teil.1
Autor: Ron Marz, Zeicher: Rick Leonardi, Tuscher:


Story:
Hal Jordan und mehrere Mitglieder des Green Lantern-Corps werden von den Wächtern beauftragt, der Gefahr der Aliens Herr zu werden. Die gesandte Gruppe entscheidet die Aliens auf den Planeten Mogo, der selbst eine Green Lantern ist, zu bringen. 10 Jahre später stürzt ein Raumschiff auf den Planeten. Kyle wird von mehreren Green Lantern-Anwärtern (die nach dem Untergang des Corps natürlich keine Lantern mehr werden konnten), und Salaak, einer Lantern die damals dabei war, als die Aliens nach Moga gebracht wurden, gebeten die Crew zu retten. Auf Mogo stossen sie auf das weibliche Crewmitglied Crowe, die als einzige ihrer Crew von den Aliens verschont blieb. Und auf die Aliens selbst. Während des Kampfes wird die halbe Gruppe von den Aliens gefangen genommen. Kyle versucht die Gruppe zu retten und verliert dabei seinen Ring ...

Meinung:
Nachdem schon Superman und Batman gegen die Aliens antreten mussten, ist nun auch Kyle Rayner als Green Lantern an der Reihe. Dabei gelingt es Marz innerhalb der Story das Aufeinandertreffen der Lanterns mit den Aliens gar nicht so gezwungen wirken zu lassen, sondern einen ganz netten Bogen zu spannen. Dabei lastet der zweite Teil der Story stark auf dem Faktor, dass Kyle nun die einzige Green Lantern ist, was manchmal etwas fehl am Platze wirkt. Es gelingt Autor und Zeichner teilweise, aber leider nicht im ganzen Heft, die Aliens als wirkliche Bedrohung dazustellen, da die Gruppe um Hal sehr schnell mit den Aliens fertig wird. Ansonsten ist eine durchschnittliche Geschichte entstanden, die mit einem nicht unbedingt so genialen Cliffhanger aufwartet, da es ja klar ist, dass Kyle seinen Ring wiederbekommt. Noch ein Wort zu den Zeichnungen. Leonardis Zeichnungen sind gut, aber nichts besonderes.

DC Crossover 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

DC Crossover 4

Autor der Besprechung:
Marc Friese

Verlag:
DC Deutschland

Preis:
€ 7,95 DM / 4,06

DC Crossover 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Durchschnittliche Zeichnungen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.03.2002
Kategorie: DC Crossover
«« Die vorhergehende Rezension
DC Premium 7
Die nächste Rezension »»
DC Crossover 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.