SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Gestalt 3

Geschichten:
Vol. 3
Autor: Yun Kouga, Zeichner: Yun Kouga

Story:
Suzu wird von ihren beiden Schwestern im Auftrag von Soushi angegriffen. Feuervögel, magische Feuerwälle und rote Drachen werden beschworen; Angriffs- und Verteidigungspunkte gegeneinander aufgerechnet. Dann erscheint die hübsche Referee und teilt mit, das Soushi ausscheidet und sagt Ouri, sie solle auf die Suche nach dem wahren Ziel des Spiels gehen. Der Orden möchte Olivier immer noch in die eigenen Reihen zurückholen... und so macht sich Sakata auf den Weg, dies zu erledigen. Als hätte die Gruppe nicht schon genug Probleme, gewinnt die dunkle Seite, der Black Olivier, immer mehr die Kontrolle über den Priester.


Meinung:
Yun Kougas "Gestalt" pendelt weiterhin zwischen Parodie auf Fantasy und Rollenspiele und ernsteren Fantasyelementen wie magischen Kämpfen oder von ihrer dunklen Seite beherrschten Seite Charas (Olivier/Black Olivier - Kouga bringt hier das klassische Jekyll/Hyde-Thema in ihren Manga) hin und her. Dabei kann sich die Mangaka nicht wirklich entscheiden, was im Vordergrund stehen soll - die Parodie oder die Geschichte der Reise nach dieser geheimnisvollen Insel mit alle den Erlebnissen unterwegs. Es scheint, als wolle sie beides - und nimmt sich dadurch zuviel vor und schafft beides nicht.
Zudem wirken diese bei den Kämpfen eingefügten Felder mit den Zauberspruchnamen, Leveln und Punkteangaben lesehemmend. Vom Rollenspiel inspirierte Geschichten lassen sich auch ohne die dafür typischen Elemente erzählen, die im Roleplay sinnvoll für die Spieler sind, in einem Roman oder Comic aber besser außen vor bleiben sollten. Keiner wird erwarten, das der große Magier im Kampf vor jedem Zauber den Namen des Spruchs, seinen Level und Punkte nennt.
Das Artwork ist wie auch in den ersten beiden Bänden nett, aber nicht wirklich in irgendeiner Form besonders aufregend. Die weiblichen Charas - vor allem natürlich Ouri - sind besser ausgearbeitet als Olivier, Soushi und die anderen männlichen Begleiter in der Gruppe. Es gibt also einige schöne Ansichten, bevorzugt von Ouri. Aber mehr darf man von dem Artwork nicht erwarten - die Figuren sind zwar mit sicherem Strich gut gezeichnet, hinterlassen aber keinen großen Wiedererkennungseffekt.
Zwischen die Kapitel sind drei kürzere Possenspiele eingefügt, die u.a. Cosplay und Weihnachtsrummel persiflieren sollen. Ouri als "Sailor Moon" ist zwar eine schöne Referenz an die Mondkriegerin, aber diesen Gag-Shorties fehlt, wie auch der Hauptgeschichte, der letzte Pfiff, um zu gefallen.


Fazit:
Yun Kouga präsentiert weiterhin die typischen Fantasyklischees; die Parodie derselben gelingt der Mangaka nur unvollkommen. Dies gilt ebenso für die ernsthafteren Teile der Story. Diese Geschichte ist nicht Fisch, nicht Fleisch, bleibt erzählerisch wie künstlerisch unausgewogen. Damit können auch einzelne gelungene Chara-Zeichnungen nicht wirklich versöhnen.

Gestalt 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Gestalt 3

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50 (D) / 6,70 (A) / 12,10 sFr

ISBN 10:
3-7704-6617-9

ISBN 13:
978-3-7704-66617-7

186 Seiten

Gestalt 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • ganz nettes Charadesign - Ouri als "Sailor Moon" lohnt ein Hingucken
Negativ aufgefallen
  • unentschlossene Mischung aus Fantasyklischees und Slapstick
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
4
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.12.2006
Kategorie: Gestalt
«« Die vorhergehende Rezension
Handsome Girl 9
Die nächste Rezension »»
Gestalt 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.