SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.201 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Handsome Girl 9

Geschichten:
Band 9
Autor: Wataru Yoshizumi, Zeichner: Wataru Yoshizumi

Story:
Mio und Ichiya streiten sich wegen der Filmrolle in seinem neuen Film - und vertragen sich wieder. Sie verabreden sich zu einem Besuch im Vergnügungspark. Im Studio trifft sie Kohei, den Sohn des Komponisten - und der bringt sie mit vorgetäuschten Bauchschmerzen dazu, sich um sie zu kümmern. Zusammen mit der Betreuerin bringt sie den Knaben erst ins Krankenhaus, dann nach Hause. Dort bleibt Mio alleine mit Kohei, als ihr der nun verpasste Termin mit Ichiya einfällt. Über Osamu lässt sie den jungen Regisseur informieren, was los ist. Der möchte seine Freundin von Ryohei wegholen und steht schon bald vor der Wohnung. Im folgenden Gespräch nervt ihn Mio mit "Kohei hier, Kohei dort", bis Ichiya der Kragen platzt und er ihr gereizt und ohne langes Überlegen einen Vorschlag macht, der natürlich prompt zu neuem Streit führt.


Meinung:
Was für eine Überraschung! Diese Szene, die mit dem Vorschlag Ichiyas endet und auch die dahin führende Vorgeschichte sind Wataru Yoshizumi wirklich gelungen und die bewusste Szene hat eine Witzig- und Spritzigkeit, die den bisherigen acht Bänden auch zu wünschen wäre. Wenn man dazu bedenkt, das die Mangaka die Serie viel früher beenden wollte (wie sie in einem ihrer Free Talks erzählt), dann kann man froh sein, das sie nicht durfte und als Leser in den Genuss dieser schönen Szene kommt. Endlich lässt Yoshizumi Ichiya mal emotional (re)agieren - und wenn man sieht, wie wenig Mio an ihn denkt und ihn quasi immer wieder versetzt, dann sollte man dem jungen Regisseur eigentlich empfehlen, sich mal nach einem anderen Mädel umzuschauen. Nun, wie die Story ausklingt - "Handsome Girl" endet mit diesem Band -, dürfte klar sein. Auch wenn die Mangaka ein von den (japanischen) Fans gewünschtes Bild erst im Nachwort nachreicht.
Daneben gibt es mit "Green Age" (im Inhaltsverzeichnis stehen da nochmal die beiden Zusatzgeschichten aus dem letzten Band...) noch eine kurze und durchaus nett erzählte Love-Episode um eine Oberschülerin, die sich in den Zwillingsbruder ihres Exfreundes verliebt.
Der Gesamteindruck der Reihe bleibt allerdings durchwachsen, weil die Mangaka die Idolszene Japans zu sehr durch die rosarote Brille zeigt. Wen dies nicht störte, dürfte an "Handsome Girl" seinen Spaß gehabt haben. Auch wenn zeichnerisch eher selten ansprechendes Artwork zu sehen war.


Fazit:
Wataru Yoshizumis Serie "Handsome Girl" endet wie erwartet, weiß aber zumindest dieses Mal mit einer wirklich gelungenen Streitszene und einer guten Vorgeschichte mehr zu überzeugen als in den bisherigen acht Mangas dieser Reihe. Dadurch und durch die nett erzählte Bonusstory gibt es diesmal auch eine etwas höhere Bewertung.


Handsome Girl 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Handsome Girl 9

Autor der Besprechung:
Kuno Liesegang

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,00 (D) / 5,20 (A) / 9,30 sFr

ISBN 10:
3-7704-6474-5

ISBN 13:
978-3-7704-6474-6

175 Seiten

Handsome Girl 9 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • der überraschende Vorschlag Ichiyas - die Spritzigkeit in Dialog und Szene hätte man der Reihe von Anfang an gewünscht.
  • die Bonusgeschichte
Negativ aufgefallen
  • das Artwork - über weite Strecken einfach zu belanglos
  • die japanische Idolszene wird zu sehr durch die rosarote Brille gezeigt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.12.2006
Kategorie: Handsome Girl
«« Die vorhergehende Rezension
Gunslinger Girl 5
Die nächste Rezension »»
Gestalt 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.