SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Fluch der Karibik 2: Der Comic zum Film

Geschichten:
Autor: Stefano Ambrosio, Zeichner: Giovanni Rigano, Inker: Giovanni Rigano, Farben: Silvano Scolari, Andrea Cagol, Stefano Attardi

Story:
Captain Jack Sparrow ist mal wieder auf der Suche nach einem besonderen Schatz, da kommt ihm ein alter Fluch in die Quere: Der fliegende Holländer hatte ihm 13 Jahre als Captain der Black Pearl versprochen, wenn er daraufhin an Bord seines Schiffes für die Ewigkeit dienen würde. Doch Jack will diesem Fluch entgehen und sieht die Chance gekommen, als Will Turner ihn besucht, um von ihm wiederum den berühmten Kompass zu bekommen, den Jack immer bei sich führt und der immer auf das zeigt, was man sich gerade am Meisten wünscht. Und dann ist ja noch Elizabeth Shaw, die ihrerseits auf der Suche nach ihrem Verlobten ist...

Meinung:
Comics, die Verfilmungen wiedergeben sind eigentlich immer problematisch. Wie komprimiert man neunzig oder mehr Minuten auf in diesem Fall 48 Seiten? Ist das überhaupt möglich? Möglich schon, aber nicht einfach und so mancher Autor ist daran bereits gescheitert. Pirates Of The Caribbean - Fluch der Karibik 2 ist aber ein Beispiel dafür, wie es doch funktionieren kann und wie daraus ein Comic entstehen kann, der auch für sich selbst stehen kann.

Disney hat sich dafür entschieden zwar die Geschichte des Films nachzuerzählen, hat aber einen ganz eigenen Erzählrythmus geschaffen und sich dabei an frankobelgischen Comics orientiert. Dadurch wurde es möglich die verschiedenen Erzählstränge optimal miteinander zu verbinden und dem Original doch möglichst nahe zu kommen. So ist schon einmal die Geschichte durchaus lesenswert und der Comic zum Film auch für diejenigen einen Blick wert, die den Film bereits gesehen haben.

Grafisch gesehen ist der Comic zum Film auch ein kleiner Leckerbissen. Auch hier hat sich Disney für einen ganz eigenen Weg entschieden. Man hat nicht darauf gesetzt eine grafische Sprache zu kreiieren, die dem Original nahe kommt, nein, man hat sich vom Original weitestgehend entfernt. Das war sicher auch nicht so schwer, wie man es sich vielleicht denkt, sind doch die Charaktere im Film ohnehin bereits comicartig überzeichnet. Man hat aber einen Weg eingeschlagen, der ein Stück weit in Richtung des Hercules-Zeichenstils geht und so einen echten Funnycomic gestaltet, der Vergleiche mit anderen Serien nicht zu scheuen braucht. Fast ist man versucht zu sagen, dass es hier versucht wurde einen Comic zu schaffen, der vielleicht schon mehr als Grundlage für den Film als umgekehrt angesehen werden könnte.

Irgendwie muss es auch niemanden wundern, denn der Comic stammt aus den italienischen Disneystudios in Mailand. Und da hat man ja schon des Öfteren gelungene Neuinterpretationen erschaffen.

Fazit:
Pirates Of The Caribbean - Fluch der Karibik 2 ist ein wirklich gut gemachter Comic zum Film, der Vergleiche mit normalen Comics nicht zu scheuen braucht. Eine eigene optische und storytechnische Erzählweise gehen so weit, wie selten ein Comic zum Film.

Fluch der Karibik 2: Der Comic zum Film - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Fluch der Karibik 2: Der Comic zum Film

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Ehapa Comic Collection

Preis:
€ 9,00

ISBN 10:
3-7704-3086-7

ISBN 13:
978-3-7704-3086-4

48 Seiten

Fluch der Karibik 2: Der Comic zum Film bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Sehr gut erzählte Geschichte
  • Eigene grafische Sprache bei den Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2.2
(5 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.08.2006
Kategorie: One Shots
«« Die vorhergehende Rezension
Max 10: Black Widow - Heimkehr
Die nächste Rezension »»
Tosca
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.