SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.009 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Largo Winch 5: H

Geschichten:
Autor: Jean Van Hamme, Zeichner: Philippe Francq

Story:

Der Norweger Sveig Larsen ist einer der wenigen Chemiker, der in der Lage war, Heroin mit einem Reinheitsgrad von 95 % zu erzeugen. Nach einem erfolglosen Versuch, seine Dienste einem thailändischen Opiumbaron zur Verfügung zu stellen, ist es der Millionenerbe und Asienfreund Largo Winch, der ihn aus einer mehr als misslichen Lage befreit.

Mittlerweile ist genau dieser Larsen Manager eines Hotels der Winch Gruppe. Als Larsen am 14. Oktober in Amsterdam ankommt, wird er abgefangen und umgebracht. Bei der Eröffnung eines Hotel der Winch Gruppe in Paris kommt es unter den Augen des versammelten Managements zu einem Eklat - der Kopf von Larsen wird zur Eröffnung des Büffets präsentiert.

Und damit fängt eine gnadenlose Hetzjagd auf Largo Winch an, den Erben der Unternehmensgruppe seines Adoptivvaters. Winch - ehemaliger Lebemann und jetziger CEO des weltweit tätigen Unternehmens hat nicht nur Freunde und so wird er das Opfer eines von langer Hand geplanten Komplotts. Nur Stunden später wird der junge Geschäftsmann als vermeintlicher Polizistenmörder und global handelnder Rauschgiftdealer rund um die Welt gejagt.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:

Gibt es ein besseres Beispiel für das ewige Mysterium, das ein frankobelgischer Comic in unseren Nachbarländern in unglaublichen Stückzahlen (weit über 100.000) verkauft wird, in Deutschland aber keinen wirklichen Erfolg hat? Ehapa hat sich zwischen 1991 und 1994 mit den ersten Bänden versucht, hat aber wohl aus unterschiedlichen Gründen (Verkaufszahlen, Lizenzgebühren) das Abenteuer "Largo Winch" wieder auf Eis gelegt (1-Der Erbe Ehapa 1991, 2-Gruppe W Ehapa 1991, 3-Der Coup Ehapa 1993, 4-Business Blues Ehapa 1994, Largo Winch-Dutch Connection Khani 1995 - Luxusausgabe in sw - enthält die Bände 5 & 6, Quelle Comicforum).

Und so gibt es nun eine Neuauflage in einem neuen Verlag, dem hoffentlich eine postivere Zukunft beschieden ist. "Largo Winch" ist ein klassischer Abenteuer-Comic der sich im Umfeld von "Andy Morgan", "Bruno Brazil", "VIII" oder z.B. des bei Arboris erschienen "Sam Bracken" bewegt. Der Plot (auch wenn er sich natürlich in einem 1994 durch damals aktuelle Ereignisse geprägtem Umfeld abspielt) ist spannend, die Zeichnungen von Francq sind im wahrsten Sinne des Wortes klassisch - nur ein Purist könnte den manchmal schon fotorealistischen Stil bemängeln.

Die Aufmachung (Hardcover) und der schon übliche Preis für diese Aufmachung tun ihr Übriges. Der fünfte Band der Serie - auch für Neueinsteiger - ist schon jetzt ein echter Klassiker und ein "Muss".



Fazit:
Sollte "Largo Winch" endlich ein zu Hause gefunden haben? - Wir sollten es uns wünschen.

Largo Winch 5: H - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Largo Winch 5: H

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Alles Gute!

Preis:
€ 12,95

ISBN 10:
3-937102-46-9

ISBN 13:
9-783937-102467

48 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Spannung
  • Klassisch
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(6 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.06.2006
Kategorie: Largo Winch
«« Die vorhergehende Rezension
Rocco Vargas 8: Die Ballade von Dry Martini
Die nächste Rezension »»
Monster Allergy 05
Leseprobe
Largo Winch 5: H
Largo Winch 5: H
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.