SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Blueberry Chroniken 1 - Die Jugend von Blueberry

Geschichten:
Autor: Jean-Michel Charlier, Zeichner: Jean Giraud

Story:
1861... immer noch herrscht Sklaverei im Süden der Vereinigten Staaten, wo die Schwarzen für den Reichtum der Baumwollpflanzer arbeiten. Aber die Wahl von Lincoln zum Präsidenten bedroht die Macht der Südstaatler.
Zu dieser Zeit macht Mike Donovan, designierter Erbe der Red-Wood Plantage, der bezaubernden Harriet, Tochter des Besitzers einer der größten Plantagen von Georgia, schöne Augen. Doch da steht er nicht alleine. Auch Ronnie - Harriets Vetter - hat eindeutige Absichten. Um finanzielle Unregelmäßigkeiten zu verschleiern und mit Donovan einen unliebsamen Mitbewerber aus dem Weg zu räumen, ermordet Ronnie Harriets Vater, steckt die Plantage in Brand und schiebt die Schuld erfolgreich auf seinen Nebenbuhler.

Donovan muss fliehen, verfolgt von den Südstaatlern läuft er einer Gruppe von Yankees - Blauröcken - in die Arme. Donovan wird als Südstaatler in die Armee der Nordstaaten aufgenommen. Weil er nicht auf seine "eigenen" Leute schießen will, wird Donovan kurzer Hand als Trompeter verdingt. Als man ihn nach seinem Namen fragt antwortet er: "Blueberry, Mike Steve Blueberry".

Obwohl er nur Trompeter ist, meldet sich Blueberry immer wieder als Freiwilliger für gefährliche Sonderaufträge. Ob die Sprengung der Brücke von Chattanooga, die Vertreibung eine großen Herde Mustangs der Südstaatler, immer wieder gerät er in die Zwistigkeiten der Bürgerkriegsparteien und trifft viel zu häufig auf seinen alten Widersacher Ronnie Norton, mittlerweile Leutnant in der Südstaatenarmee. Immer wieder wird er als Spion - von beiden Seiten - verdächtigt. Erst als er direkten Kontakt zu Gerneral Dodge bekommt, kann er die Lage klären. Und das obwohl gerade dieser Dodge für eines der wesentlichen Erkennungsmerkmale von Blueberry verantwortlich zeichnet - die gebrochene Nase.

Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Blueberry - es gibt wohl kaum einen anderen Western-Klassiker der Comic Geschichte, der das Herz jedes Liebhabers höher schlagen lässt. Die Liste der sehr guten europäischen Western-Comics ist lang - um nur einige zu nennen: "Carltland", "Mac Coy", "Buddy Longway", "Comanche, "Jerry Spring" und nicht zuletzt "Comanche". Doch auch die Geschichte der Veröffentlichung dieser Serien ist lang - leider viel zu lang. Immer wieder wurden Serien gestartet, eingestellt und wieder aufgenommen. Viele der Serien wurden von "Zack" veröffentlicht, manchmal in geändertem Format, manchmal schwarz-/weiß, viele im Rahmen der Reihe "Die Großen Edelwestern".

Die verschiedenen Reihen um den Westernhelden Blueberry (Jugend, Leutnant, Marshal und Mister) hatten dann das Glück, daß sie bei "ehapa" ein wohl endgültiges Zuhause fanden. Jetzt krönt der Verlag die Serie mit einer exklusiven Werkausgabe. Erstmals darf man hoffen, die gesamte Serie in einer streng chronologischen und überarbeiteten Fassung in die Hände zu bekommen. Wer sich das Lettering der ersten Ausgabe der "Jugend von Blueberry" (Ehapa Band 17) im Vergleich zu den Chroniken anschaut, der weiß, was damit gemein ist.
Insgesamt eine wunderbare Neuausgabe, die in keinem Comic-Haushalt fehlen sollte.

An dieser Stelle muß wohl nicht noch zusätzlich über die graphischen Fähigkeiten von Charlier (Moebius) oder die erzählerischen Qualitäten von Giraud berichtet werden.

Fazit:
Lang erwartet, immer erhofft. Jetzt gibt es sie, die ultimative Chronik der Abenteuer von Mike Steve Blueberry.



Die Blueberry Chroniken 1 - Die Jugend von Blueberry - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Blueberry Chroniken 1 - Die Jugend von Blueberry

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Ehapa Comic Collection

Preis:
€ 29,00

ISBN 10:
3-7704-2984-2

ISBN 13:
978-3-7704-2984-4

158 Seiten

Die Blueberry Chroniken 1 - Die Jugend von Blueberry bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Chronologie
  • Aufmachung
  • War wirklich Zeit
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.67
(9 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.05.2006
Kategorie: Die Blueberry Chroniken
«« Die vorhergehende Rezension
Meine Mutter war eine schöne Frau
Die nächste Rezension »»
Horrorschocker 9
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.