SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Fathom: Dawn Of War 0

Geschichten:
Fathom - Dawn Of War: Beginnings
Autor: J.T. Krul, Zeichner: Talent Caldwell, Tusche: Jason Gorder, Farben: Christina Strain

Fathom - Dawn Of War: Issue 0
Autor: Talent Caldwell, Zeichner: Talent Caldwell, Tusche: Jason Gorder, Farben: Ian Hannin


Story:
Kiani bereitet sich darauf vor das Geheimnis hinter dem Verschwinden ihres alten Meisters Senzen aufzuklären. Dabei geht sie in Gedanken die Entwicklungen der letzten Wochen durch, in denen die Schwarzen wieder auftauchten und die Welt gewahr wurde, daß sie nicht alleine sind. Gleichzeitig kommt es auf einer Militärbasis, auf der Admiral Maylander Wassermenschen gefangen hält, zu einem Zwischenfall...

Meinung:
Michael Turners Fathom wird also weiter geführt. Doch nicht etwa mit Michael Turner als Zeichner. Denn der ist ja mit seiner neuen Serie Soulfire mehr als genug ausgelastet. Nun ist es nicht gerade so, daß Fathom von jedem x-beliebigen Zeichner fortgeführt werden kann. Turner hat in seinen vielen Ausgaben die Messlatte extrem hoch angesetzt, sein visueller Stil hat die Serie derart geprägt, daß es jeder Nachfolger nicht einfach haben wird. Talent Caldwell macht aber seinem Vornamen alle Ehre. Er ist nicht nur ein herausragendes Talent. Er ist zudem vom visuellen Stil seinem Vorgänger sehr sehr nahe. Verdammt nahe sogar. So daß sich der Leser nicht umgewöhnen muss und Fathom immernoch als Turner-Serie sehen kann.

Die beiden Minis, die in diesem Heft enthalten sind, geben den Blick frei auf eine Geschichte, die ohne Aspen auskommen muss, ja wird. Kiani ist die Heldin der Abenteuer, die zumeist außerhalb des Wassers spielen wird. Denn die Militärbasis, in der offensichtlich ihre Freunde und ihr Meister gefangen sind, liegt in den Bergen. Talent Caldwell und J.T. Krul, die bisher in der Comicwelt noch sehr wenig in Erscheinung getreten sind, haben sich darum bemüht die Continuity der ersten Miniserien zu bewahren und das ist auch gut so. Alles macht den Anschein, daß man die bisherige Serie konsequent weitererzählen will. Und deswegen kann bereits die Nummer 0 sehr gefallen. Sie verspricht sehr viel und wird es dann hoffentlich auch halten.


Fazit:
Fathom: Dawn Of War 0 - oder Fathom: Neue Serie, wie Infinity sie nennt - scheint ein großes Potential zu haben und wird hoffentlich des Erbes, das Michael Turner hinterlassen hat, gerecht. Die Nullnummer sollte man jedenfalls nicht versäumen, da sie einiges an Hintergrund für die eigentliche Serie liefert.

Fathom: Dawn Of War 0 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Fathom: Dawn Of War 0

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Infinity

Preis:
€ 3,30

ISBN 10:
3-938192-12-7

28 Seiten

Fathom: Dawn Of War 0 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Sehr schönes Artwork
  • Konsequent weitererzählte Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
2.5
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.01.2006
Kategorie: Fathom
«« Die vorhergehende Rezension
Soulfire 2
Die nächste Rezension »»
Fathom: Dawn Of War 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.