SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Alraune 1

Story:
Die 17 jährige Dinah besucht mit ihrer Freundin Marion eine Jahrmarktattraktion in Form eines Mannes mit einen baumstammartigen, männlichen Geschlechtsorgan. Da es nicht beim Anschauen bleibt, scheint Dinah danach mit einen Fluch beladen zu sein. Zuhause ist sie so erregt, dass sie mit der Perrücke und dem Parfüm ihrer Mutter mit ihrem Stiefvater schläft. Da die Sache am nächsten Morgen aufzufliegen droht, flüchtet sie.

Meinung:
Welche Begründung finde ich, damit sich ne 17- jährige in eine absolute Nymphomanin entwickelt und dem Wunschtraum alter Säcke- auch Männer genannt- entspricht? Ah, irgendso ein ungeklärtes mysteriöses Rummelplatzereignis und dann kann es abgehen ! Der Verlauf der nächsten Hefte scheint schon vorprogrammiert. Erst kurz die Story abhaken und dann geht es zur Sache. Aber bitte deftig, so richtig schmierig ! Brecht alle Tabus, seid wild ! Boar, seid ihr hart ! Nächstes Mal bitte mit einem knackigen Polizisten und einer alten Oma in der U-Bahn! Sorry, aber hier spricht die pure Abneigung. Ich finde diesen Comic sexistisch, peinlich und Scheisse( Sorry fürs harte Wort, muss aber sein)! Aber das ganze wird wohl seine Leserschaft finden und die darf gerne bei mir an der Tür anklopfen und mir erklären, was an diesem Comic toll ist. Nebenbei müssen sie mich noch von meinen Vorurteil befreien, dass sie nicht sexuell oder gesamt frustrierte Männer sind, die ihre Wochenenden in dunklen Videothekenecken planen! Neben den beiden anderen überdurchschnittlichen Serien aus dem Hause SCHWARZER TURM wirkt Alraune wie das schwarze Familienschaf. Möge das Schaf geschlachtet werden und man sich mehr um die beiden Vorzeigekinder STRAY BULLETS und HORST kümmern! Nachtrag am 18.11.2001 Trotz meines Zerisses stürmten die Menschen in die Comicläden und sabberten "Alraune,Alraune". Das Ergebnis ist, dass der Schwarze Turm sich den schwarzen Zahlen nähert und die Amis auch bald ihren Alraunecomic über Fantagraphic bekommen.

Alraune 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Alraune 1

Autor der Besprechung:
Thorsten Lehmkühler

Verlag:
Schwarzer Turm

Preis:
€ 7.80

Alraune 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Wird die leeren Kassen des Verlages füllen...
  • ... und so das bestehen der Vorzeigekinder HORST und STRAY BULLETS sichern
Negativ aufgefallen
  • Pornofilmniveau
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.57
(14 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.11.2001
Kategorie: Alraune
«« Die vorhergehende Rezension
Didi&Stulle 4
Die nächste Rezension »»
Horst 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.