SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.851 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Sin City 1 - Stadt ohne Gnade

Geschichten:
Stadt ohne Gnade
Autor und Zeichner: Frank Miller

Story:
Marv wacht nach einer durchzechten Nacht neben der toten Prostituierten Goldie auf. Er weiß nicht, wer der Mörder war, er weiß nur, er will sie rächen. Und so begibt er sich auf einen blutigen Rachefeldzug, der ihn quer durch alle Schichten von Sin City treibt, bis er den Schuldigen findet und ihn schließlich richtet.

Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Sin City ist ein gnadenloser, ein schneller, ein atemberaubender Comic. Sin City ist eine Achterbahn ohne Happy End und vermutlich einer der besten Vertreter des amerikanischen Comic. Egal welcher Killer aus anderen Comics, seien es Hitman oder Punisher, sie sind regelrechte Waisenknaben gegen den Helden des ersten Sin City-Bandes. Marv ist nicht nur einfach gnadenlos, er ist ein Sadist feinster Sorte, der seine Opfer erst einmal quält und dann sterben läßt. Und obwohl er einem doch durch diese Tatsachen unsympathisch sein sollte, so steht der Leser dennoch auf seiner Seite, denn Frank Miller läßt seinen Anti-Helden auch einiges einstecken. Denn nicht nur er ist grausam und sadistisch, auch seine Stadt ist es. Dort wo Gotham, die Stadt von Batman, mit ihrer Gnadenlosigkeit und Grausamkeit aufhört, da fängt Millers Sin City gerade erst an. Man könnte glatt meinen in den siebten Kreis der Hölle eingetreten zu sein.

Es ist diese Stimmung, die den Comic so einzigartig macht. Eine Stimmung, die noch dadurch verstärkt wird, indem Miller seine Zeichnungen im ebenfalls gnadenlosen Schwarz-Weiß stattfinden lässt. Scharf Schattenwürfe, ein Gesicht des Helden, dessen Furchen dem Gand Canyon Konkurrenz machen können, das sind Mittel zum Zweck, die Miller einzigartig einsetzt. Bei aller Gnadenlosigkeit verzichtet er allerdings auf echte Gore-Szenen. Die Gewalt wird eher subtil gezeigt, und erst richtig durch die Texte transportiert.


Cross Cult hat den Klassiker in einer sehr hohen Qualität aufgelegt. Verarbeitung und Format, das etwas kleiner als das übliche US-Heftformat ist, sind absolut stimmig und das Geld - vom Inhalt einmal ganz abgesehen - den Kauf mehr als wert. Und so kann hier nur noch mit einem Zitat aus dem Comic geschlossen werden: "Es lohnt sich dafür zu sterben. - Zu töten. - Zur Hölle zu fahren. - Amen."


Fazit:
Miller hat einen zeitlosen Klassiker geschaffen, der durch gnadenlos stimmige Zeichnungen und eine ebensolche Stimmung voll zu überzeugen weiß. Wer Sin City noch nicht gelesen hat, der sollte sich diese Bände zulegen. Und wer ältere Ausgaben sein eigen nennt, der sollte dennoch zugreifen, denn die Qualität, die Cross Cult bei der Verarbeitung an den Tag legt, ist überzeugend und wird diesem Klassiker vollauf gerecht

Sin City 1 - Stadt ohne Gnade - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sin City 1 - Stadt ohne Gnade

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 19,80

ISBN 10:
3-936480-11-7

206 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine Story, die eine unglaublich dichte Stimmung erzeugt
  • Zeichnungen, die die Stimmung verstärken
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.18
(22 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 31.05.2005
Kategorie: Sin City
«« Die vorhergehende Rezension
Erdbeeren & Marshmallows 1
Die nächste Rezension »»
+Anima 4
Leseprobe
Die Leseprobe zu Sin City 1 - Stadt ohne Gnade als PDF-Datei herunterladen
Die Leseprobe zu Sin City 1 - Stadt ohne Gnade als PDF-Datei herunterladen
Gre: 403.77 KB
Sin City 1 - Stadt ohne Gnade
Sin City 1 - Stadt ohne Gnade
Sin City 1 - Stadt ohne Gnade
Sin City 1 - Stadt ohne Gnade
Sin City 1 - Stadt ohne Gnade
Sin City 1 - Stadt ohne Gnade
Sin City 1 - Stadt ohne Gnade
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.