SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Iron Man Vol 3 3

Geschichten:
Ultimative Wut! (...)
Autor: Kurt Busiek, Zeicher: Sean Chen, Tuscher:


Story:
Tony Stark wird zur Unterstützung einer Ausgrabung engagiert. Der dortige Tempel erweist sich als Hort von „Inferno“, einem der Exemplar, zu denen auch der Juggernaut gehört. Selbst mit Hilfe von Thor gelingt es Iron Man nicht die immer größer werdende Zahl an Exemplar zu stoppen. Der „achte Tag“ nimmt seinen Lauf... Stark Fujikawa hat Ultimo, einen Roboter und alten Feind Iron Man’s, zum Flugzeugträger umgewandelt. Trotz Tonys Warnung hält Morgan Stark an dem Projekt fest. Währenddessen werden Carols Alkoholprobleme immer schlimmer, so dass Tony sie niederschlagen muss, als er zum besagten Flugzeugträger gerufen wird, da dieser von Sapper und Golden Blade angegriffen wird. Es gelingt Iron Man beide Gegner kampfunfähig zu schlagen. Doch der Kampf hat Ultimo geweckt. Während Iron Man nach Hause zurückkehrt, bangt die Besatzung des Flugzeugträgers, dessen Körper nun wieder in der Gewalt seines Besitzers ist, ums Überleben. Während Sapper und Golden Blade plötzlich damit beschäftigt sind die Besatzung zu retten, muss Iron Man sich erst einmal mit der wiedererwachten Warbird beschäftigen. Als er bei Ultimo ankommt, ist dieser schon auf dem Weg zum Raumschiff Sappers, der sich als Bewohner der Welt herausstellt, die Ultimo vor seiner Ankunft auf die Erde, zerstört hat. Mit Hilfe von beiden gelingt es Iron Man im letzten Augenblick Ultimo auszuschalten. Carol hat sich entschlossen zu den anonymen Alkoholikern zu gehen.

Meinung:
Zum letzten Mal (mal sehen wie lange) agiert Kurt Busiek als Autor bei Iron Man. Leider liefert er kein fulminantes Ende seines Lauf. Mit den gewohnt guten Zeichnungen von Sean Chen bekommt man zwei Storylines geboten. Zum ersten den Beginn des öden Crossover „Der achte Tag“, zum anderen einen Ultimo-Dreiteiler. Hat man ersteres wacker hinter sich gebracht, kann man Iron Man in den Kampf gegen Ultimo folgen, der weder sehr tiefgründig, noch unterhaltsam ist. Da hilft auch die Story um Carols Alkoholsucht nichts, dieses Heft bleibt einfach nur Durchschnitt.

Iron Man Vol 3 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Iron Man Vol 3 3

Autor der Besprechung:
Marc Friese

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 14,95 DM

Iron Man Vol 3 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Mehr Seiten bei gleichem Preis
Negativ aufgefallen
  • Langweilige Geschichten
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.12.2001
Kategorie: Iron Man
«« Die vorhergehende Rezension
Iron Man Vol 3 2
Die nächste Rezension »»
Iron Man Vol 3 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.