SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Iron Man Vol 3 1

Geschichten:
Neue Perspektiven
Autor: Kurt Busiek , Zeicher: Sean Chen , Tuscher:


Story:
Während seines Kampfes mit War Machine leidet Tony unter seinem angeschlagenen Gesundheitszustand. Er lässt Warbird mit War Machine alleine, um eine Apparatur zu holen, die er während der Rüstungskriege eingesetzt hat, um Rüstungen die auf Starktechnik basieren, auszuschalten. Als er zurückkehrt und diese Apparatur keine Wirkung zeigt, schlussfolgert er, dass sich in der Rüstung keine Starktechnik befindet. War Machine sieht seinen Auftrag als beendet an und flieht. Warbird hat durch den Kampf bemerkt das Tony niemals aufgibt und will sich deshalb ihren Alkoholproblemen stellen. Henry Pym hat indessen entdeckt, dass Tony`s Rüstung bei ihm Strahlenschäden verursacht. Er fährt in eine Heilanstalt wo er im Geheimen seine Rüstung testet um eine neue herzustellen. Während seines Aufenthalts wird er mit dem Controller konfrontiert. Die neue, besser isolierte Rüstung funktioniert und findet ihren ersten Test auf dem Mond, wo Iron Man den Fantastischen Vier zu Hilfe eilt. Gemeinsam gelingt es ihnen Ronan den Ankläger zu besiegen. Während eines Auftritts für einen wohltätigen Zweck, soll Tony wieder einmal Opfer eines Anschlags werden, kann den Gegner aber als Iron Man ausschalten. Jetzt bleibt nur die Frage wer immer wieder der Auftraggeber ist ?

Meinung:
Auch Iron Man erscheint jetzt in dem neuen Format, weswegen wir in den Genuss von über 100 Seiten Iron Man kommen. Die Stories dieser Ausgabe sind jedoch nicht so gelungen, ihnen fehlt der innere Zusammenhalt, sowohl aus Sicht der Stories als auch der Zeichnungen, da Chen in zwei Geschichten auf die Mithilfe anderer Zeichner angewiesen war und das erste Heft sogar ganz von einem anderen Zeichner stammt. So stürzt Tony als Iron Man von einem Kampf in den nächsten, findet innerhalb kurzer Zeit eine Lösung für sein Problem mit der Rüstung und grübelt darüber, ob er von Iron Man genauso abhängig geworden ist, wie früher vom Alkohol. Das Crossover mit den FV ist dabei noch recht gelungen, die anderen Stories sind aber mehr durchschnitt. Insgesamt ist diese Ausgabe zwar kein Knaller, aber auch nicht besonders schlecht. Also schaut selbst mal rein und entscheidet dann ob ihr es kauft.

Iron Man Vol 3 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Iron Man Vol 3 1

Autor der Besprechung:
Marc Friese

Verlag:
Marvel Deutschland

Preis:
€ 14,95 DM

Iron Man Vol 3 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Wechselnde Zeichner
  • Durchschnittliche Stories
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.12.2001
Kategorie: Iron Man
«« Die vorhergehende Rezension
Iron Man Vol 3 4
Die nächste Rezension »»
Iron Man Vol 3 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.