SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.684 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Magus of the Library 1

Geschichten:
Magus of the Library 1
Vorlage:
“Kahuna des Windes“
Autor: Sofie Shuim
Zeichnungen: Mitsu Izumi
Übersetzung: Taito Hamada



Story:
Shio wächst als Außenseiter in einer orientalisch anmutenden Stadt auf, denn die meisten verabscheuen ihn wegen seiner langen Ohren und seines hellen Haares. Seine Schwester arbeitet schwer, um den Kleinen zur Schule zu schicken, damit er lesen und schreiben lernt, auch wenn ihn der Bibliothekar der Stadtbücherei nicht in seinen Räumen haben will.

Eines Tages kommen Gelehrte aus Af‘Shak in die Stadt, Sie sind die Aufseher der Großen Bibliothek, die Hüter des größten Wissens der Welt. Sie scheinen auf der Suche nach etwas oder jemandem zu sein. Und einer von ihnen, ein Mann namens Sedna scheint keine Scheu vor dem Jungen mit den langen Ohren zu haben, eher im Gegenteil …



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Schon die ersten Seiten des Mangas sind mehr als poetisch und versponnen. Es gibt immer wieder Andeutungen, dass Bücher der größte Schatz der Welt sind und eine wichtige Rolle spielen werden – auch wenn das erst einmal gegenüber der Geschichte von Shio zurücktritt.

Der Junge ist ein klassischer Außenseiter, arm und aus den Elendsvierteln stammend und als wenn das noch nicht alles ist, so sieht er anders aus als die Menschen am Ort und die meisten machen keinen Hehl daraus, dass sie das eher gruselig finden als interessant.

Im Gegenzug erhält man auch Einblicke in die Struktur der Großen Bibliothek von Af‘Shak, die vermutlich in den kommenden Bänden zum Schauplatz werden könnte. Denn sie wäre vermutlich die Erfüllung aller Träume, die der kleine Shio noch hegt. Und wenn man Sedna glauben darf ist er zu großem Berufen.

Die Geschichte überrascht, da sie immer wieder neue Wendungen zu nehmen weiß und man so niemals weiß, in welche Richtung die Handlung eigentlich gehen will – auch wenn man erste Ahnungen hat. Mystisch, versponnen und märchenhaft wird in eine interessante Welt eingeführt, die es zu entdecken gilt und vermutlich immer wieder neue Facetten bietet.



Fazit:
Magus of the Library beweist sich mit einem überzeugenden Auftakt als spannende Fantasy-Geschichte, in der es einmal nicht um Liebe oder Action geht, sondern um die Magie der Bücher und die Bedeutung des Wissens – eine Welt die der Leser nun aus der Sicht eines kleinen Außenseiters kennen und lieben lernen darf.



Magus of the Library 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Magus of the Library 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 12,00

ISBN 13:
978-3551731470

232 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Märchenhaft und versponnen erzählt
  • Die Liebe zum Detail wird auf jeder Seite deutlich
  • Ein interessanter Hintergrund wird aufgebaut
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.10.2019
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Fire Force 11
Die nächste Rezension »»
Blue Flag 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.