SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.009 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ich will dich weinen sehen 1

Geschichten:
Ich will dich weinen sehen 1
Autor und Zeichner:
Aya Fumio



Story:
Yoh tritt in der Schule als freundliche aber zurückhaltende Streberin auf, die zwar nicht auffällt, aber auch niemanden wirklich an sich heran lässt. Anders Hana, die ist schroff und frech, jagt allen Angst ein und schafft es immer wieder, die Schule zu schwänzen. Auch Yoh weiß genau, dass sie eigentlich mit der nichts zu tun haben will.

Dann aber sitzen die beiden eines Tages allein im gleichen Film im Kino und Yoh entdeckt etwas Erstaunliches. Sie sieht, dass Hana hemmungslos weint und die Geschichte ihr sichtlich zu Herzen geht, so dass sie sich fragt, ob diese auch anders sein kann. Weil sie das so sehr fasziniert versucht sie in Kontakt mit Hana zu kommen und sich nicht mehr abschrecken zu lassen.



Meinung:
Nach der Boys Love trauen sich die deutschen Verlage auch immer mehr, nun die weibliche Variante zu veröffentlichen. In der Girls Love dreht sich interessanterweise alles mehr um die Gefühle der Mädchen, als dass diese direkt miteinander ins Bett springen.

Das ist in diesem Band auch so. Die Heldinnen sind natürlich zunächst wie Feuer und Wasser – gegensätzlicher könnten sie nicht sein als introvertierte Streberin und extrovertierte Rebellin – aber es ist schon vorprogrammiert, das beide sich hinter dieser Fassade verstecken.

Tatsächlich findet das Yoh, aus deren Sicht die Geschichte erzählt wird, sehr schnell heraus, und sie wird zur treibenden Kraft, um die andere ebenfalls aus ihrem Schneckenhaus zu locken und für sich zu gewinnen – und das auf eine sehr freundschaftliche Art und Weise.

In der Hinsicht bleibt die Geschichte mehr als harmlos und ist entsprechend naiv gehalten. Erotische Momente sollte man nicht erwarten, eher eine sehr feinfühlig erzählte Geschichte, die warmherzig von einer Annäherung erzählt und dabei nahe an der Wirklichkeit bleibt.



Fazit:
Ich will dich weinen sehen bietet eine klassische Liebesgeschichte zwischen zwei Mädchen, die jedoch auch erst einmal lernen müssen zueinander zu finden und sich gerne zu haben. Zumindest in diesem ersten Band werden die Weichen gestellt.



Ich will dich weinen sehen 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ich will dich weinen sehen 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Altraverse

Preis:
€ 7.00

ISBN 13:
978-3963581816

160 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Liebenwert und warmherzig erzählt
  • Eine lebensnahe Geschichte ohne Übertreibungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.10.2018
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Goblin Slayer 2
Die nächste Rezension »»
Black Magick 2: Das Erwachen 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.