SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.816 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Schokohexe 15: odd cake

Geschichten:
Die Schokohexe 15: odd cake
Autor und Zeichner
: Rino Mizuho



Story:
Chocola Aikawa hat wieder jede Menge zu tun, auch wenn sie kaum Werbung für ihren abgelegenen Laden im Wald hat. Aber die meisten finden eh den Weg zu ihr, wenn sie in größter Not sind, so wie etwa das Mädchen, das viele Jahre über auf eine Ghostwriterin gesetzt hat, nun aber erkennen muss, dass Ruhm nicht ewig dauert und ihr letztendlich andere Dinge wichtig sind, als sich die andere quer stellt.

Und dann geht es noch darum, Mobbingopfer zu beschützen und ihnen wieder neuen Mut zu geben, und die zu bestrafen, die anderen bereitwillig Schaden zufügen. Immer wieder sind es vor allem die Mädchen, die nach Hilfe suchen – so gut wie nie die Jungen.



Meinung:
Es ist schon ganz gut, dass die Serie immer nur abgeschlossene Geschichten präsentiert, so ist man wieder schnell in der Handlung, wenn nach gut einem Jahr Pause der nächste Band erscheint. Die einzelnen Episoden sind jedenfalls komplett in sich geschlossen.

Alles in allem drehen diese sich aber wie auch schon in den Bänden davor wieder um das Gleiche – die ganzen Probleme, die Jugendliche miteinander haben, nur weil Neid, Missgunst, Rivalität und Gier regieren. Und hier scheint sie einschreiten zu müssen.

Moral und Gerechtigkeit werden groß geschrieben, das merkt man auch an den Preisen, die Chokola für ihre Süßigkeiten fordert. Da sich die Serie an jugendliche Leser richtet, sind diese Konsequenzen selten tödlich oder total grausam und gehen vor allem für die Kinder mit dem reinen Herzen immer gut aus.

Auch in diesem Band ist die märchenhafte und verspielte Atmosphäre sehr ausgeprägt und die Geschichten bleiben in sich rund, auch wenn es insgesamt keine Überraschungen mehr gibt und sich langsam Langeweile einschleicht.



Fazit:
Die Schokohexe: odd cake bietet wie immer solide Geschichten mit einer überschaubaren Handlung, Gefühl und Herz aber auch einem Schuss Humor, die man lesen kann aber nicht muss.



Die Schokohexe 15: odd cake  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Schokohexe 15: odd cake

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5.95

ISBN 13:
978-3551798855

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Moralische Geschichten voller Herz und Humor
  • Gerade die Erwartungen junger Leser werden erfüllt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.07.2018
Kategorie: Die Schokohexe
«« Die vorhergehende Rezension
The little Book of Iron Man
Die nächste Rezension »»
Suisai 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.