SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.604 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Star Wars Sonderband 101: Eine Allianz auf Zeit

Geschichten:
Star Wars Sonderband 101: Eine Allianz auf Zeit
Original:
Star Wars: The screaming Citadel # 1, Star Wars # 32,33, Star Wars: Doctor Aphra # 7,8
Autoren: Jason Aaron, Kieron Gillen
Zeichner: Marco Checchetto, Salvador Larocca, Andrea Broccardo
Farbe: Andres Mossa, Edgar Delgado, Antonio Fabela
Übersetzung: Justin Aardvark



Story:
Während der Suche nach einer neuen Basis für die Rebellen versucht Luke auch einen Jedi-Meister zu finden, der ihn weiter ausbilden könnte, der ihn einen Schritt weiter darin bringt, die Macht verstehen zu lernen und damit zu meistern. Obwohl er Doctor Aphra in keiner guten Erinnerung hat, scheint sie seine einzige Hoffnung zu sein, als klar wird, dass in der Zitadelle von Ktath’atn Antworten auf seine drängenden Fragen möglich wären.

Dort – an diesem dunkelsten Ort der Galaxis hält einmal im Jahr eine mächtige Königin Hof für alle, die sich hilfesuchend an sie wenden. Allerdings verrät ihm die zwielichtige Gaunerin nicht, dass die Herrscherin eine Gegenleistung verlangt. Nur gut, dass andere ein Auge auf Luke haben und den beiden folgen … nur um selbst in Schwierigkeiten zu geraten.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Bei Marvel nimmt man sich wohl nun nun die Zeit, die drei Jahre zwischen „Eine neue Hoffnung“ und „Das Imperium schlägt zurück“ zu füllen Aus diesem Grund dürfte sich vieles für altgediente Fans wie eine Wiederholung anfühlen, so dass gerade einmal Figuren wie Doctor Aphra Abwechslung in das Geschehen bringen, weil sie so schön unberechenbar sind.

Bereits mehrfach sind Aphra, Luke, Leia und Han aufeinander getroffen, deshalb ist das Verhältnis zwischen den Vieren sichtlich angespannt, haben sie doch jeden Grund einander nicht zu trauen Allerdings sind sie diesmal auf die Unterstützung des jeweils anderen angewiesen, was zu vielen spöttischen Wortwechseln und Gemeinheiten führt.

So muss zum Beispiel Luke damit leben, dass ihn jeder für einen dummen Bauernjungen hält und nicht für voll nimmt, vor allem Aphra, was recht amüsant zu lesen ist. Dafür sind Leia und Sana, die Frauen aus dem Rebellen-Team diejenigen, die die Archäologin genau durchschauen und sie immer wieder abblocken. Allerdings bietet es sich an, die Ausgaben der Heftserie zu kennen, in denen die Archäologin erstmals aufgetreten ist, um die Spannungen zwischen ihr und den Helden wirklich genießen zu können.

Dadurch nimmt das Abenteuer einen rasanten Verlauf, überrascht tatsächlich immer wieder durch Wendungen mit denen man so nicht gerechnet hat und enthüllt eine Facette der Macht, die man so bisher noch nicht kennen lernen durfte. Dazu kommen interessante Gegner, die es in sich haben, und eine Prise frechen Humors, die die das in sich geschlossene Abenteuer abzurunden wissen.



Fazit:
Star Wars Sonderband 101: Eine Allianz auf Zeit ist ein freches und unterhaltsames Abenteuer alter Schule, dass vor allem durch Nebenfiguren wie Aphra lebt und zudem auch noch mit interessanten Gegnern und Aspekten der Macht aufwartet, die dem Geschehen eine größere Dimension geben.

 Star Wars Sonderband 101: Eine Allianz auf Zeit - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Star Wars Sonderband 101: Eine Allianz auf Zeit

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 15.00

ISBN 13:
978-3741607622

136 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Interessante Nebenfiguren wie Doctor Aphra
  • Neue Aspekte der Macht werden enthüllt
  • Ein spannendes Abenteuer alter Schule
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.05.2018
Kategorie: Star Wars
«« Die vorhergehende Rezension
Yunas Geisterhaus 1
Die nächste Rezension »»
Thanos Megaband1: Tödlicher Titan
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.