SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.897 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Rock the Clockwork World 2

Geschichten:
Rock the Clockwork World 2
Autor und Zeichner:
Hidekazu Gomi

Story:
Rock ist ein mechanisches Wesen, das nur mit jeder guten Tat noch menschlicher werden kann. Gerade weil dieser Wunsch sein Leben beherrscht, tut er alles, um den Menschen zu helfen, damit sie glücklich sein können, auch wenn das nicht immer einfach ist, denn leider ist nun auch noch ein Verbot ausgesprochen werden. Spielzeuge dürfen nicht mehr produziert werden, was auch bedeutet, dass schon bald Ersatzteile fehlen, um die existierenden zu reparieren.

Deshalb macht sich Rock auf den Weg, um diese für Ticktack zu besorgen. Er reist mit Freunden durch das Land Kotasu und darüber hinaus, gelangt dabei auch in die Stadt Halloween, die ganz und gar nicht so freundlich ist, wie sie sich gibt. Denn böse Streiche sind da an der Tagesordnung, auch und gerade gegenüber Fremden.



Meinung:
Weiter geht es mit der verspielten und manchmal auch ein wenig chaotischen Geschichte, die sich ein wenig an dem Kinderbuchklassiker „Pinocchio“, orientiert, aber auch andere Freuden der Kindheit berücksichtigt, in diesem Fall geraten die Helden in eine ganz bestimmte Stadt.

Hier wird Halloween gelebt, das zeigt sich nicht nur am Design der Häuser und der Kleidung, sondern auch an dem Verhalten der Leute, was Rock und seine Freunde durchaus vor Probleme stellt, denn sie schaffen es so nicht so einfach an Klebstoff und andere Ersatzteile zu kommen wie sie wollen.

Wie gewohnt geht es schrill und chaotisch weiter, die Abenteuer sind in erster Linie dazu da, um mit schrägen Charakteren und Hintergründen herum zu spielen. Die Handlung selbst ist sehr einfach gestrickt, so dass Leser nicht viel über den Verlauf nachdenken müssen.

Mehr Wert gelegt wird insgesamt auf das verspielte miteinander zwischen den Figuren, auch wenn die Charakterentwicklung eher minimal bleibt oder plakativ wirkt. Vor allem jüngeren Lesern, die vor allem auf verrückte Figuren schielen wird das wohl gefallen.



Fazit:
Rock the Clockwork World bleibt auch im zweiten Band eine dann doch eher schräge Geschichte mit verspielten oder schrägen Ideen und einer schlichten Erzählweise, das vor allem durch liebenswerte Momente und warmherzige wie lustige Figuren punkten kann.

Rock the Clockwork World 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Rock the Clockwork World 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6.99

ISBN 13:
978-3551727176

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Schräg und skurril
  • Liebenswerte Figuren und Ideen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 25.06.2018
Kategorie: Rock the Clockwork World
«« Die vorhergehende Rezension
Ein Stern aus schwarzer Baumwolle
Die nächste Rezension »»
Joe Shuster: Vater der Superhelden
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.