SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Beast Boyfriend 5

Geschichten:
Beast Boyfriend 5
Autor und Zeichner:
Saki Aikawa

Story:
Wie soll es nun weiter gehen? Himari weiß sich keinen Rat, nun da sie auf der einen Seite endlich ihren Schwarm Saeki zum Freund haben könnte, inzwischen aber tatsächlich Keita liebt, der sie in ihrer Kindheit immer gemobbt hat. Das Schlimme ist ja auch noch, dass der Rüpel zu ihrem Stiefbruder wurde. Sie steht also zwischen den Stühlen und es zerreißt ihr fast das Herz.

Nicht nur, dass sie Saeki tatsächlich einen Korb gibt und ihm so verrät, dass sie eigentlich einen anderen liebt, nun muss sie auch noch gute Miene zum bösen Spiel machen, denn ihre Mutter hat deutlich geäußert, dass sie eine Liebe wie zwischen anderen Stiefgeschwistern bei ihren Kindern nicht sehen will. Und Himari will die Familie in jedem Fall vor ihre Gefühle stellen.

Auf dem Schulfest werden Himari und Saeki dann auch noch für den Pärchenwettbewerb ihrer Schule eingeteilt. So vertieft sich der Eindruck, dass die beiden zusammen wären. Aber was ist nun mit Keita, der bisher ganz ruhig geblieben ist, auch wenn es in ihm brodelt. Wird er sich das gefallen lassen?



Meinung:
Beast Boyfriend spinnt die Geschichte um das Liebesdreieck konsequent weiter. Natürlich bleibt auch weiterhin bestehen, dass Himari gleich im Interesse von zwei Jungen steht. Keita und Saeki mögen grundverschieden sein, auf der anderen Seite sind die beide in das Mädchen verschossen.

Himari selbst kämpft mit ihren eigenen Gefühlen und den damit entstandenen Konflikten. Inzwischen empfindet sie weitaus mehr für Keita als für ihren ehemaligen Schwarm, auf der anderen Seite will sie Keita auch nur als Bruder sehen und damit die Harmonie in der Familie bewahren. Kann das wirklich gut gehen?

Das Schulfest sorgt dafür, dass sich die Probleme noch verschärfen, denn auf der einen Seite zeigt der sonst so grobe Keita auch seine ganz sanften Seiten, auf der anderen bekommt ausgerechnet die Mutter von Himari den Eindruck, dass Himari Saeki zum Freund hat. Und das Ende wartet mit einem dramatischen Cliffhanger auf.

So bleibt die Spannung in der Geschichte weiter gewahrt, die immer noch sehr gefühlvoll und vor allem auch lebensnah erzählt wird, denn nichts wirkt übertrieben oder albern sondern vielmehr so, als wären die Ereignisse aus dem Leben gegriffen.



Fazit:
Beast Boyfriend setzt im fünften Band auf die bisher bestehenden Probleme noch einige mehr auf und sorgt dafür, dass die Spannung nicht nachlässt. Wie immer punktet die Künstlerin mit einer warmherzigen und einfühlsamen Erzählweise, die bewusst nahe an der Realität bleibt.

Beast Boyfriend 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Beast Boyfriend 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.00

ISBN 13:
978-3770491377

192 Seiten

Beast Boyfriend 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Warmherzig und ohne Albernheiten umgesetzt
  • Nah am Lebensumfeld von Jugendlichen erzählt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.06.2016
Kategorie: Beast Boyfriend
«« Die vorhergehende Rezension
Lustiges Taschenbuch Ultimate Phantomias 03: Die Chronik eines Superhelden
Die nächste Rezension »»
Ein wenig wie Romeo und Julia
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.