SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.195 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Avatar: Der Herr der Elemente 12: Rauch und Schatten 2

Geschichten:
Avatar: Der Herr der Elemente Band 12: Rauch und Schatten 2
Autor:
Gene Luen Yang
Zeichungen: Gurihiru
Übersetzung: Jaqueline Stumpf

Story:
Zuko hat es als neuer Feuerlord  nicht leicht, denn viele trauern immer noch seinem Vater nach. Zwar konnte die „Neue Ozai Gesellschaft“ nach einem Angriff auf ihn und seine Familie zerschlagen werden, aber ob das wirklich schon alles war, wagt der Zuko zu bezweifeln. Vor allem weil er nicht nachweisen konnte, dass Mais Vater mit an der Verschwörung beteiligt war.

Letztendlich treiben immer noch die „Kemurikage“ ihr Unwesen, Geister aus der fernen Vergangenheit der Feuernation. Sie entführen immer wieder kleine Kinder, unter anderem auch Mais kleinen Bruder. Der Grund dafür ist unbekannt, nur wächst die Angst an der Bevölkerung … und das Vertrauen in Zuko schwindet immer mehr.

Deshalb bittet der junge Feuerlords schließlich Aang zur Hilfe. Wenn einer herausfinden kann, warum diese Geister wieder aktiv geworden sind, die nur in den ältesten Legenden auftauchen, dann der junge Avatar. Und tatsächlich entdeckt dieser zusammen mit Zuko und den tiefsten Grüften des Palastes das Geheimnis … während politisch die Lage immer mehr kippt.



Meinung:
Rauch und Schatten ist so wie die anderen Comictrilogien angelegt. Einerseits schließen sie die Lücke zwischen Avatar: Der Herr der Elemente und Die Legende von Korra, auf der anderen Seite erzählen sie ganz eigene spannende Geschichten, die vor allem dem Hintergrund mehr Farbe geben.

Wie leicht es war, Feuerlord zu werden, wie schwer es aber auch sein kann, diese Position zu halten, bekommt Zuko nun zu spüren. Zwar hat er seine Mutter wiedergefunden, Frieden gibt es in der Feuernation aber immer noch nicht, eher das Gegenteil ist der Fall.

Die Geschichte bewegt sich gleich in zwei Richtungen weiter. Das Geheimnis um die Kemurikage wird gelüftet, die Situation für den jungen Feuerlord verschlimmert sich, da nun auch ganz andere Feinde ihr Gesicht zeigen. Und nicht zuletzt müssen er und Mai sich klar darüber werden, wie ihre Romanze weiter gehen soll.

Im Prinzip wird auch diesmal für alle Alterstufen etwas geboten – Kinder werden das einfache Abenteuer, die humorvollen Momente und den romantischen Unterton dieses Bandes mögen, erfahrenere Leser sich darüber freuen, dass es weitere kleine Einblicke in die Kulturen von Aangs Welt gibt.



Fazit:
Rauch und Schatten ist auch im zweiten Band spannend gestaltet und setzt nicht nur „Die Suche“ fort sondern fügt auch diesmal weitere faszinierende Detail zum Hintergrund von Avatar: der Herr der Elemente hinzu, ohne dass dabei die gewohnte Mischung aus Abenteuer, Humor und Mythologie vernachlässigt wird.

Avatar: Der Herr der Elemente 12: Rauch und Schatten 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Avatar: Der Herr der Elemente 12: Rauch und Schatten 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 7.90

ISBN 13:
978-3864258152

80 Seiten

Avatar: Der Herr der Elemente 12: Rauch und Schatten 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Spannende Fortführung der „Avatar“-Saga
  • Der Hintergrund wird ausgebaut
  • Eine gute Mischung aus Abenteuer, Humor und Mythologie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.03.2016
Kategorie: Avatar
«« Die vorhergehende Rezension
Merry Nightmare 01
Die nächste Rezension »»
Corpse Party 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.