SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.184 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kiken Mania – Gefährliche Leidenschaft 2

Geschichten:
Kiken Mania – Gefährliche Leidenschaft 2
Autor & Zeichner:
Kana Nanajima

Story:
Nono hat in der Mittelschule schlechte Erfahrungen mit Jungs gemacht, auch wenn sie es immer wieder neu versucht. Doch auch diesmal geht wieder alles schief und sie bricht vor Stress zusammen, weil ihr derzeitiger Freund Nitta sie stalkt und dann auch noch mit ihr Schluss macht – nur weil Kazuma sich um sie gekümmert und sie geküsst hat.

Dabei ist der doch nur ein guter Freund, genau so wie Yuika, die ihr nun helfen wollen, wieder zur Ruhe zu kommen. Allerdings bringt es das Schulsportfest mit sich, dass Kazuma, der sonst anderen Mädchen nachsteigt, sich plötzlich ihr zuwendet und ihr enthüllt, dass er sie eigentlich schon die ganze Zeit liebt.

Doch kann Nono ihm wirklich trauen, auch wenn sein folgendes Geständnis öffentlich ist und er keinen Hehl daraus macht, dass er mit ihr zusammen sein will. Kann sie ihre Ängste überwinden und ein letztes Mal das Experiment Liebe wagen, ohne gleich wieder enttäuscht zu werden?



Meinung:
Im zweiten Band kehrt die Künstlerin wieder zu realistischeren Inhalten zurück, denn Nono hat jetzt nur noch mit den Jungs aus ihrer Schule zu tun, und deren Werbung wirkt recht glaubwürdig und lebensnah, so wie es auch viele Schülerinnen selbst erleben wollen.

Immerhin scheint Nono aus den Erfahrungen des letzten Bandes gelernt zu haben. Zwar sucht sie jetzt nicht mehr selbst, sondern wird mit den Liebesgeständnissen anderer überfahren – aber sie sagt nicht gleich schon wieder ja, sondern wartet erst einmal ab.

Tatsächlich ist es jetzt an Kazuma, sie für sich zu gewinnen und davon zu überzeugen, dass er es eigentlich ernst meint, und das in einer Art, die vermutlich romantische Herzen gleich höher schlagen lassen wird, da alles zusammen passt.

Alles in allem gelingt es dem zweiten und abschließenden Band doch noch einmal die Kurze zu kriegen und eine durchaus ansprechende, wenn auch nicht sonderlich überraschende Liebesgeschichte im Schulumfeld zu erzählen. Wer so etwas mag wird jedenfalls nicht enttäuscht, auch künstlerisch nicht.



Fazit:
Kiken Mania – Gefährliche Leidenschaft bedient im zweiten Band weit weniger Klischees und schafft es, nun wirklich auch eine gefühlvolle und warmherzige romantische Liebesgeschichte im Schülerumfeld zu werden, die allerdings nicht all zu viele Überraschungen bietet.

Kiken Mania – Gefährliche Leidenschaft 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kiken Mania – Gefährliche Leidenschaft 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842017696

208 Seiten

Kiken Mania ? Gefährliche Leidenschaft 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Geschichte ist lebensnaher als er erste Teil
  • Eine warmherzige romantische Liebesgeschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.02.2016
Kategorie: Kiken Mania - Gefährliche Leidenschaft
«« Die vorhergehende Rezension
Naruto The Movie: Die Legende des Steins Gelel 1
Die nächste Rezension »»
Pokémon SCHWARZ und WEISS 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.