SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ame & Yuki: Die Wolfskinder Box

Geschichten:
Ame & Yuki: Die Wolfskinder Box
Band 1-3
Kapitel 1-15
3 Postkarten

Text: Mamoru Hosada
Zeichnungen: Yu
Übersetzung: Luise Steggewentz

Story:
Die Studentin Hana verliebt sich in einen jungen Mann, der aus einer alten Wolfsgestaltwandler-Familie stammt. Die beiden Verliebten heiraten und bekommen zwei Kinder. Ame und Yuki sind der ganze Stolz ihrer Eltern. Doch dann schlägt das Schicksal unbarmherzig zu und Hana ist fortan auf sich alleine gestellt. Doch die mutige junge Frau will es trotz aller Widerstände und Vorurteile die ihr begegnen schaffen ihre kleine Familie zusammenzuhalten.


Meinung:
Die warmherzige Geschichte zweier kleiner Gestaltwandler wird mit einer märchenhaft anmutenden Idee erzählt. Die junge Mutter Hana ist gezwungen ihre Kinder, den niedlichen Sohn Ame und die süße Tochter Yuki, alleine großzuziehen. Dabei gibt es viel zu beachten. Die beiden jungen Menschen merken schnell, dass sie sich doch von den normalen Menschen unterscheiden. Zudem müssen sie sich irgendwann ihrem Schicksal stellen. Wollen sie als Wölfe leben oder sich unter die Menschen mischen. Diese Fragen und der Werdegang der Wolfskinder wird in nachvollziehbaren Bahnen erzählt.

Natürlich gibt es wundervolle Illustrationen die ganz im bewährten Manga-Style gehalten sind. Die Chibi-Elemente überwiegen bei der Gestaltung der Figuren. Doch die gefährlicheren Szenen wie die Verwandlung in einen Wolf, sind so skizziert worden das Gänsehaut ebenfalls garantiert werden kann.
Am Anfang jeden Mangas finden sich zudem kolorierte Seiten. Die drei Bände der in sich abgeschlossenen Serie werden in einem zur Story passenden, bemalten Schuber geliefert. Als Geschenk erhalten die Manga-Fans drei farbige Postkarten, auf denen die Hauptdarsteller in verschiedenen Posen zu sehen sind.

Wer märchenhafte Erzählungen mit einem fantastischen Touch mag dürfte von der romantisch angehauchten Geschichte garantiert begeistert sein. Zudem wartet die Erzählung mit einem adäquaten Ende auf.


Fazit:
Die wundervoll, warmherzige Geschichte zweier Gestaltwandler wird erstmals in einer Box geliefert. Sie enthält alle drei Bände der somit abgeschlossenen Story. Als Geschenk gibt es zudem drei einzigartige illustrierte, farbige Postkarten die die Hauptdarsteller der Serie zeigen.


Ame & Yuki: Die Wolfskinder Box - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ame & Yuki: Die Wolfskinder Box

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 16,95

ISBN 13:
978-3-8420-2064-1

Ame & Yuki: Die Wolfskinder Box bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Alle drei Bände der märchenhaften Manga-Story in einer schmucken Box
  • Drei Postkarten als Geschenk
  • Phantasievolle Illustrationen mit märchenhaften Elementen
  • Warmherzige Figuren
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.02.2016
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Deadly Class - Tödliches Klassenzimmer 1: 1987 - Reagan-Jugend
Die nächste Rezension »»
Sugar X Soldier 9
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.