SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Accel World Novel 3: Der Räuber aus der Dämmerung

Geschichten:
Accel World Novel 3: Der Räuber aus der Dämmerung
Autor:
Reiki Kawahara
Charakter-Design: Hima

Story:
Es könnte im Moment nicht besser aussehen für Haruyuki. Seine Teilnahme an „Brain Burst“ hat ihm ein wenig mehr Selbstbewusstsein verliehen, so dass er in der Schule nicht mehr gemobbt wird. Sein Freund Takumi unterstützt ihn nun genau so wie die Schulsprecherin Kuroyukihime, damit er seinen Status als „Silver Crow“ nicht verliert.

Und nun zieht auch noch seine Freundin Chiyuri nach. Sie möchte mit den beiden Sandkastenfreunden wieder auf einer Stufe stehen und lässt sich darauf ein, auch in das Spiel eingeklinkt zu werden. Doch als sie es schafft, aufgenommen zu werden, erleben alle eine große Überraschung, was ihren Avatar Lime Bell angeht, denn auch dieser ist mit einer besonderen Fähigkeit ausgestattet.

Dennoch ist das Glück nur von kurzer Dauer, denn Haruyuki bekommt es schon bald mit einem neuen Gegner zu tun, der mit allen Wasser gewaschen ist und keine Skrupel dabei hat, ihm mit linken Tricks zuzusetzen. Doch wer steckt in der realen Welt hinter dem heimtückischen „Dusk Taker“. Etwa einer der neuen Schüler?



Meinung:
In der Light Novel Reihe zu Accel World, erfahren die Leser schon jetzt die Dinge, die im Manga erst später aufgegriffen werden. Tatsächlich bleibt auch mehr Raum, die Gedanken und Gefühle der Helden in Szene zu setzen und ein paar wichtige Erklärungen abzugeben, auch wenn man nicht ganz so viel erwarten sollte.

Die Light Novel bleibt trotz allem recht oberflächlich und konzentriert sich bewusst auf die Action und das Abenteuer. Die Figuren kommen weiterhin recht archetypisch daher und nehmen die Rollen ein, die sich auch in einer normalen Heldengruppe einnehmen würde: Der beste Freund ist der Kampfpartner und die beste Freundin erhält eine frauentypische Rolle.

Der Gegner hat es diesmal allerdings in sich, denn er ist lange nicht so durchschaubar wie die anderen, arbeitet mit schmutzigen Tricks und ist sich auch nicht zu schade, Gemeinheiten in der realen Welt auszuüben. Man erfährt schneller als gedacht von seiner Identität, was ihn aber im Grunde noch gefährlicher macht.

Gamer, die schon an den beiden ersten Büchern ihren Spaß hatten, werden auch diesmal nicht enttäuscht. Die Geschichte ist gut zu lesen und kurzweilige, wenn auch extrem seichte Unterhaltung, und beinhaltet das, was man von einer solchen Geschichte erwartet, nicht mehr und nicht weniger.



Fazit:
Accel World Novel 3: Der Räuber aus der Dämmerung setzt die Light Novel Reihe angemessen fort und enthüllt weitere Geheimnisse der Welt von Brain Burst. Auch weiterhin sollte man keine besonderen Erwartungen an Handlung und Figuren stellen, denn die Geschichte ist ganz allein dem Abenteuer und der Action verpflichtet und durchaus angenehm zu lesen.

Accel World Novel 3: Der Räuber aus der Dämmerung - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Accel World Novel 3: Der Räuber aus der Dämmerung

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 9.95

ISBN 13:
978-3842011564

352 Seiten

Accel World Novel 3: Der Räuber aus der Dämmerung bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Kurzweilige Lektüre mit Action und Abenteuer
  • Weitere Geheimnisse der Welt werden unterhaltsam enthüllt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.11.2015
Kategorie: Accel World
«« Die vorhergehende Rezension
Der Tod von Wolverine Requiem 1
Die nächste Rezension »»
Black Rock Shooter: The Game 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.