SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Big Order 6

Geschichten:
Big Order 6
Autor & Zeichner:
Sakae Esuno

Story:
Jetzt heißt es Vater gegen Sohn. Denn Eiji, der sich in den letzten zehn Jahren für den Zerstörer der Welt gehalten hat, musste erfahren, dass nicht er die Katastrophen ausgelöst hat, sondern sein Vater. Bei der nachfolgenden Konfrontation und der Entfesslung großer Kräfte wurde dann auch noch das Schloss in Nara zerstört.

Gerade noch um Haaresbreite entgeht Eiji dem sicheren Tod. Er weiß jetzt, dass er eigentlich keine Chance hat, aber er will trotzdem weiter nach seiner Schwester suchen und sie aus den Händen des Vaters retten – in den Trümmern ums Leben gekommen ist sie jedenfalls nicht. Aber er hat die Rechnung ohne den Wirt gemacht.

Allerdings ist seine Begleiterin dagegen Iyo setzt entschlossen alle Waffen einer Frau ein, die sie kennt, um Eiji von seinem Vorhaben abzubringen, aber dieser lässt sich nicht beirren und folgt gegen den Willen des Mädchens und der Versammlung der Zehn der noch warmen Spur, um seinem Vater erneut entgegen zu treten, nicht ahnend, was ihn dort jetzt erwartet.




Meinung:
Jetzt wird immer deutlicher – Eiji ist ganz und gar nicht das Monster, für das er sich immer gehalten hat, denn ein anderer zieht im Hintergrund die Fäden und enthüllt ihm nun nach und nach die Wahrheit über die Vergangenheit. Und das ist ziemlich bitter für den jungen Mann, der nun noch mehr Überraschungen erlebt.

Doch bevor es so weit ist, darf er sich erst einmal die Wunden lecken und mit Iyo herumschlagen, die ihn mit allen Mitteln davon abzuhalten versucht, in sein Verderben zu laufen. Man merkt schon sehr deutlich, dass sie nicht nur auf Befehl handelt, ihre Gefühle werden überdeutlich.

Die Geschichte legt im Tempo einen Zahn zu, dennoch sind die neuen Enthüllungen nicht mehr ganz so überraschend wie die ersten. Der Vater nimmt seinen Kindern gegenüber kein Blatt vor den Mund und versucht Eiji deswegen auf seine Seite zu ziehen, so wie er es auch bei Sena geschafft hat.

Die Handlung wirkt auf den ersten Blick mehr als dramatisch, dennoch gewöhnt man sich sehr schnell an die neue Wahrheit, denn im Grunde wird dem Leser nicht besonders viel neues mehr verraten. Immerhin bleibt die Spannung erhalten, da sich nun ein paar weitere Geheimnisse um Ejis Vater auftun.



Fazit:
Big Order kommt nach den Enthüllungen wieder etwas ruhiger daher – zumindest wirkt es so, da die Geschichte im sechsten Band mehr oder weniger nur die Überraschungen erklärt und erweitert, die man bereits kennt. Aber das gelingt immerhin auf die für die Künstlerin so typisch lebendige Art und Weise.

Big Order 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Big Order 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7,50

ISBN 13:
978-3770486106

196 Seiten

Big Order 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Handlung bleibt weiterhin spannend
  • Die Geschichte wird sehr lebendig erzählt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.07.2015
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Our Miracle 7
Die nächste Rezension »»
Terra Formars 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.