SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - BTOOOM! 2

Geschichten:
Btooom! 2
Kapitel 15-31
Autor und Zeichner: Junya Inoue

Story:
Ryota hat sein bisheriges Leben damit verbracht, sich lieber in den Onlinewelten erfolgreicher Computerspiele herumzutreiben als sich in seinem wirklichen Leben um eine gute Arbeit und andere normale Dinge zu kümmern. Mittlerweile verweigert er sich jedem Wunsch seiner Eltern, diese Haltung abzulegen. Stattdessen ist er zu einem Weltklasse-Gamer aufgestiegen, dem niemand etwas vormachen kann. So nimmt er die Chance wahr, als Testspieler an der Kampagne einer neuen Firma teilzunehmen und erweist sich dort bald als wahrer Crack.

Aber das bekommt ihm schlecht, denn ehe er sich versieht, landet er eines Tages auf einer einsamen Insel. Zusammen mit anderen Menschen muss er von nun an um sein Überleben kämpfen, denn nur eine Person wird als Sieger das Eiland verlassen dürfen. Alle anderen müssen sterben. Noch realisiert der Junge nicht den Ernst der Lage, wird aber bald Zeuge eines Mordes und stirbt fast selbst.

Doch in dem Geschäftsmann Kiyoshi Taira findet er einen Verbündeten, der wie er denkt. Zusammen versuchen sie nun den Attacken ihrer Gegner zu entgehen und zugleich einen anderen Weg zu finden, dem Spiel zu entkommen. Ein junges Mädchen stellt sich ihnen in den Weg, aber Ryota bringt es nicht übers Herz sie zu töten.

Stattdessen nehmen er und Kiyoshi die Kleine in ihre Gruppe auf, nachdem sie sich mit einem Taser selbst schachmatt gesetzt hat. Leider könnte sie das zu einer leichten Beute für ausgehungerte Warane und einen kriegserfahrenen Veteranen machen, der keine Skrupel dabei kennt, andere Menschen zu töten, sondern sogar ein teuflisches Vergnügen dabei zeigt.



Meinung:
BTOOOM! gehört zu den Mangas, in denen die Künstler genüsslich zeigen, wie dünn die Schale der Zivilisation sein kann, wenn Menschen dazu gezwungen werden, um ihr Leben zu kämpfen. Damit reiht er sich in eine Linie mit Battle Royale ein, dem Klassiker, der den Trend wohl los getreten hat, auch wenn die Grundvoraussetzung eine andere ist. Und wie so oft gibt es hier zum Anime nun auch den Manga (oder umgekehrt).

Die Geschichte zeigt in klaren und schonungslosen Bildern den harten Überlebenskampf, in dem ein Moment der Unachtsamkeit bereits den Tod bedeuten kann. Zunächst müssen sich die Helden, die sich geschworen haben, ihre Hände nicht mit Blut zu beflecken, jedoch erst einmal mit einem verstörten Mädchen herumschlagen, das ihnen nicht trauen will - warum wird erst später klar.

Die Gegner sind diesmal nicht nur menschlich, Komodo-Warane erweisen sich als wahre Monster, denen auch als Gruppe nicht so leicht beizukommen ist. Die Action wird recht groß geschrieben, da kaum eine Doppelseite vergeht, auf der die Helden nicht um ihr Leben kämpfen müssen, aber das ist glücklicherweise nicht alles. Auch die wichtigsten Figuren erhalten nach und nach immer mehr Vorgeschichte und Profil.

Wieder wird der junge Held vor die Frage gestellt, was ihm lieber ist - unterzugehen und gleich zu sterben, oder seine Ideale fallen zu lassen. Wie er diesen inneren Kampf mit sich ausfechtet ist spannend umgesetzt und gibt der actionenreichen Geschichte zusätzliche Würze, auch wenn die Entwicklungen natürlich nur oberflächlich bleiben.



Fazit:
Action und Horror, gepaart mit einem Schuss menschlichen Dramas, das sind die Zutaten, die BTOOOM! ausmachen und vor allem Leser fesseln dürfte, die schon zu Horror-Thrillern wie Battle Royale nicht "Nein" sagen konnten. Trotz aller Ähnlichkeiten, kann die Geschichte aber auch für sich alleine stehen und fesseln, da es dem Künstler gelingt, seine Figuren glaubwürdig und ansprechend genug darzustellen, dass man mit ihnen mitfiebert.

BTOOOM! 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

BTOOOM! 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 14,00

ISBN 13:
978-3842008632

388 Seiten

BTOOOM! 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine Geschichte in der sich Horror, Action und Drama die Waage halten
  • Die Hauptfiguren erhalten immer mehr Profil
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.02.2014
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Kreidetage 3
Die nächste Rezension »»
Tiara 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.