SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Hunter x Hunter 2

Geschichten:
Kapitel 9-17
Autor: Yoshihiro Togashi, Zeicher: Yoshihiro Togashi, Tuscher: Yoshihiro Togashi


Story:
Nur mit Mühe und Not gelingt es Gon, Kurapika und Leorio die erste Prüfung zu überstehen, da tut sich auch schon die nächste Herausforderung für die Hunter Anwärter auf, Die beiden Gourmet-Hunter Buhara und Menti stellen den Prüflingen eine besonders kniffelige Aufgabe – es sollen zwei Gerichte gekocht werden, die auch noch schmecken müssen. Nicht die einfachste Aufgabe für einige Männer, die noch nie in ihrem Leben einen Kochlöffel in der Hand hielten. Dass es bei der Zubereitung und der Zusammenstellung der Zutaten auch zu plötzlichen Todesfällen kommen kann, sollte die angehenden Hunter schon nicht mehr wundern.

Meinung:
Action geladen geht es weiter im zweiten Band von Hunter x Hunter. Die Prüflinge dürfen sich auch weiterhin mit kniffeligen Aufgaben herumschlagen und es wird grausam selektiert. Versagt man bei einer Prüfung bedeutet dies meist der Tod, oft herbei geführt durch den Verrat oder das eigene Zutun eines Mitprüflings. Schließlich sind alle Rivalen. Einzig und allein Gon, Kurapika und Leorio gehen nicht so skrupellos mit ihren Konkurrenten um. Für die drei zählt Freundschaft und Zusammenhalt und stehen somit eindeutig im Kontrast mit dem grausamen Magier Hisoka, der jeden niedermetzelt, der es wagt sich in seinen Weg zu stellen. Erfreulicherweise erfährt man im vorliegenden Band etwas mehr über den Charakter Killuah, der sich mit dem naiven Helden Gon angefreundet hat. Die Story ist insgesamt ziemlich blutrünstig. Hunter Anwärtern wird z.B., dank Hisokas messerscharfen Spielkarten, die Kehle im Kampf durchgeschnitten. Auch Killuah kann gut austeilen, aber seht selbst. Durch den hohen Gewaltanteil verwundern es daher schon etwas, dass die Serie von Carlsen für Kinder ab 8 Jahren empfohlen wird. Meiner Meinung nach, etwas zu harter Tobak für die Kiddys.

Hunter x Hunter 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Hunter x Hunter 2

Autor der Besprechung:
Brigitte Schoenhense

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3-551-76212-0

192 Seiten

Hunter x Hunter 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Action, Action, Action
  • durchgeknallte Prüfungen
Negativ aufgefallen
  • die Altersempfehlung scheint ein wenig zu gewagt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.02.2004
Kategorie: Hunter x Hunter
«« Die vorhergehende Rezension
Rebirth 1
Die nächste Rezension »»
The Path 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.