SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Blood-C 2

Geschichten:
Blood-C 2
Kapitel 5-9
Autor und Zeichner: Ranmaru Kotone
Originalstory: LG/CLAMP

Story:
Saya, die Tochter des Tempelpriesters, ist ein eher unscheinbares und schüchternes Mädchen, das in der Schule kaum auffällt und eher die Rolle eines Mauerblümchens spielt, obwohl sie einen freundlichen Charakter hat. Allerdings setzen gerade die alteingesessenen Bewohner des Dorfes auf sie, hat das junge Mädchen doch auch noch ein gut gehütetes Geheimnis.

In der Nacht ist sie nämlich die Wächterin, die alle anderen vor dem Unheil aus den Wäldern beschützt, den Monstern und Dämonen, die nur darauf warten, das Dorf zu überfallen und sich an den Leben der Unschuldigen zu laben. Sie bereitet sich bewusst auf ihre Aufgabe vor - aber ist sie wirklich schon dazu bereit, in die Fußstapfen ihrer verstorbenen Vorgängerinnen zu treten?

Es scheint nicht so zu sein, denn eines Tages brechen die Monster auch über Tag aus dem Wald hervor und bedrohen ihre engsten Freunde. Saya muss hilflos mit ansehen, wie ihre Gefährten seit der Kindheit ermordet werden und grausame Tode sterben - sie kann nicht einmal verhindern, dass auch der Rest der Mitschüler in Mitleidenschaft gezogen wird.

Ihre Versuche, sie alle zu beschützen, schlagen auf einmal fehl, denn sie selbst wird nun von undeutlichen Erinnerungsfetzen eingeholt, sie ihre Kampfkraft und sie selbst massiv lähmen. Was ist es, dass sie so quält? Und warum hat sie das Gefühl, das Falsche zu tun?



Meinung:
Blood-C taucht im zweiten Band ein wenig mehr in die eigentliche Geschichte ein. Der Manga folgt dabei dem Anime und bietet nun mehr Kampfszenen als vorher. Mit der Highschool-Idylle ist es vorbei, als das grauen dort Einzug hält und reiche Ernte hält. An Action spart die Geschichte nun nicht mehr, dafür an Handlung.

Auf vielen Seiten wird das Gemetzel in und um die Schule thematisiert, eine hilflose Heldin gezeigt, die sichtlich mit der Situation überfordert ist und nicht so ganz versteht, was eigentlich los ist. Auch dem Leser geht es teilweise so, denn erste Zweifel kommen auf, ob was, was bisher erzählt wurde, wirklich stimmt.

Bis auf Saya bleiben diesmal alle anderen Figuren flach, was auch daran liegen mag, dass die meisten von ihnen den Band nicht überleben. Immerhin sind sie zumindest vom Aussehen her unterscheidbar, weil die Künstlerinnen doch darauf achten, ihnen bestimmte Eigenschaften zu geben.

Alles in allem werden weiterhin viele gängige Klischees bedient, auch wenn einige nicht auf die übliche Art ausgereizt werden. Die Spannung bleibt trotz der vielen Kämpfe auf einem mittleren Niveau, da die Veränderungen ehr verwirren als neugierig machen. Und vor allem wirkt die Gewalt weniger plastisch als im Anime - der Manga wirkt weitaus weniger gruslig und grausam als die Verfilmung.



Fazit:
Blood-C kommt im zweiten Band etwas in Fahrt und bietet neben vielen Kämpfen auch ein paar grausame Horrormomente, bleibt aber insgesamt zahmer als der Anime. Die Spannung bleibt jedoch moderat, da die Handlung mehr verwirrende Entwicklungen bietet, als die Neugier auf die Fortsetzung zu steigern. Künstlerisch ist die Geschichte weiterhin von guter Qualität.

Blood-C 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Blood-C 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-2889214556

160 Seiten

Blood-C 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Der Manga kommt von der Action her deutlich in Fahrt
  • Ansprechende und klare Zeichnungen mit vielen Details
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.12.2013
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Heimliche Blicke 2
Die nächste Rezension »»
Blood-C 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.