SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Das Verbotene Glück

Geschichten:
Das Verbotene Glück
Autor: Van Hamme, Zeicher: Griffo, Tuscher:


Story:
Mortier, ein Arbeitsloser, bekommt einen gut dotierten Job in der Firma „Gesellschaft für Allgemeine Analysen“, aber eigentlich weiß er nicht für wen oder was er arbeitet. Die alleinerziehende Mutter Duchant möchte mit ihrer Tochter dieses Jahr in die Berge, doch die das Leben steuernde ANVK ist der Meinung, ein Urlaub am Meer wäre eher geeignet. Urlaub am Meer ist gut, aber nur wenn man sich den Regeln anpasst, Julia und Christian haben damit ihre Probleme. Joachim Müller-Klatt, der Erfinder der universalen Datenkarte, muß die Folgen des Verlustes einer solchen Einrichtung am eigenen Leibe erfahren und auch das Double des Machthabers erfährt die Folgen eines gesteuerten Lebens am eigenen Leib. Ja… und dann war da noch der vom Regime hochgelobte Schriftsteller Stefan Speicher, der aber nicht linientreu schreiben wollte. Das Ganze ist Teil eines „Masterplans“, Teil eines Planes der von den sieben Königen – Waffen, Kommunikation, Wissenschaft, Industrie, Energie, Lebensmittel und Geldwirtschaft - gesteuerten Welt geführt wird – der Rest sind Marionetten in diesem Spiel.

Meinung:
Hört sich alles irgendwie sehr nach Fantasy an – oder? George Orwell lässt grüßen, auch nach fast 20 Jahren. Aber ganz ehrlich, wenn ich Jean Van Hammes Nachwort zu dieser Geschichte lese, dann befällt mich ein ganz blödes Gefühl. Die einzelnen Geschichten scheinen irgendwie einen ganz realen Hintergrund zu haben, vielleicht ein wenig übertrieben, vielleicht ein wenig an der derzeitigen Realität vorbei – aber unvorstellbar? – sicherlich nicht. „Das verbotene Glück“ ist die Comic-Fassung von „1984“ und ist doch schon eine Projektion auf 20++. Ganz klar, vor dem Hintergrund der momentanen Weltlage ist man kaum noch überrascht, das alles was wir zu sehen und zu hören bekommen, Bestandteil eines Planes ist –oder? Wenn George Bush die Welt gegen den Irak aufruft, Tony Blair jahrzehnte alte Studien veröffentlicht, die Europa in einen zweifelhaften Krieg führen soll, dann ist diese Veröffentlichung - zu diesem Zeitpunkt - ein deutliches Mahnmal, sich nicht durch die Öffentlichkeitsarbeit der Politiker manipulieren zu lassen. „Das verbotene Glück“ - ? Jeder ist seines Glückes Schmied – ein doofes aber doch wahres Sprichwort.

Das Verbotene Glück - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Das Verbotene Glück

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Alles Gute!

Preis:
€ 24,95

ISBN 10:
3 933187 88 5

Das Verbotene Glck bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Zeitpunkt der Veröffentlichung ist fast genial
  • Die Gesamtausgabe ist genial
  • Das Duo van Hamme und Griffo ist mehr als genial
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.03.2003
Kategorie: Das Verbotene Glck
«« Die vorhergehende Rezension
MS G-Unit 3
Die nächste Rezension »»
Die Macht des Volkes 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.