SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.644 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Tiara 6

Geschichten:
Tiara 6
Kapitel 6: Die strahlende Person
Autor: Lee Yun-Hee
Zeichner: Kara

Story:
Litra Palia weiß nun durch ihre jüngere Schwester Sasenia, dass sie eigentlich kein Pet ist sondern eine Prashian und dazu noch die älteste Tochter einer Herrscherin und eine Prinzessin. Allerdings steht sie außerhalb der Thronfolge, da sie niemals die magische Weihe und damit Gabe des Herrscherhauses erhalten hat.

Und Litra Sasenia Argent ist nicht dazu bereit, sich aus ihrer Rolle als Thronfolgerin vertreiben zu lassen, sie zeigt Palia daher bewusst immer wieder die kalte Schulter und versucht sie mit allen Mitteln zu verletzten. Außerdem macht sie keinen Hehl daraus, dass Prinz Litra Achellians ihr gehört und sie ihn heiraten wird.

Aus diesem Grund liegen die Schwestern weiter in Fehde, denn Palia ist in Aki verliebt und will ihn unbedingt für sich gewinnen. Daher ist es um so schwerer und ärgerlicher für sie zu erfahren, dass Sasenia den Prinzen nur aus Berechnung heiraten wird und nicht aus irgendwelchen Gefühlen heraus. Denn für ihre Weihe hat sie einen hohen Preis bezahlt.

Freund in dieser Zeit ist Keith-Chel, der immer in Palias Nähe ist und sie tröstet, sogar schon gezeigt hat, dass er sie liebt. Bisher war er eher einer der wenig beachteten Prashian, doch das ändert sich auch, als seine wahre Abstammung ans Licht kommt.



Meinung:
Im sechsten Band von Tiara geht es erst einmal wieder etwas ruhiger zu, denn die Schwestern Palia und Sasenia klären die Fronten, versuchen miteinander auszukommen, auch wenn weiterhin etwas zwischen ihnen stehen wird. So lernt man aber auch die jüngere Schwester und ihren Groll auf die plötzlich aufgetauchte Rivalin besser zu verstehen.

Die Geschichte bietet neben diesen wichtigen Hintergrundinformationen natürlich auch wieder die übliche Mischung aus Humor und ein wenig Action, die Intrigen zwischen den Prashian werden weitergesponnen, und ein paar Charaktere aus dem Hintergrund bekommen etwas mehr Profil, vor allem die Jungen Keith-Chel und Achellans.

Das sorgt dafür, dass die Spannung erhalten bleibt, da es immer wieder neue Aspekte gibt, die der Geschichte Farbe geben und die Figuren ausbauen. Zwar sind die Wendungen dadurch nicht unbedingt so überraschend wie vermutet, aber dennoch angemessen.

Alles in allem bleibt aber die leichtfüßige und etwas verspielte Erzählweise, gestützt durch die naiv-chaotische Heldin, erhalten und sorgt dafür, dass man gut unterhalten wird.



Fazit:
Im sechsten Band von Tiara wird die Handlung ordentlich weiter gesponnen, die Figuren werden zudem neu positioniert, so dass die Intrigen weitergesponnen werden kommt und auch die Romantik in eine neue Runde gehen darf. Alles in allem werden sich so vor allem Fans romantisch-verspielter Geschichten ohne komplexen Hintergrund angesprochen fühlen.

Tiara 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Tiara 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3842006058

180 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine leichtfüßige Geschichte ohne Hintergedanken
  • Romantik und Humor werden groß geschrieben
Negativ aufgefallen
  • Die Geschichte bleibt weitestgehend oberflächlich und einfach gestrickt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.10.2013
Kategorie: Tiara
«« Die vorhergehende Rezension
Demon Knights
Die nächste Rezension »»
Tales of Xillia - Side Milla 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.