SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Der purpurne Fächer 5

Geschichten:
Der purpurne Fächer 5
Autor und Zeichner:
Kyoko Kumagai

Story:
Die Vergangenheit liegt wie ein Schatten über Miku und Rito. Nun nachdem das einst selbstbewusste Mädchen weiß, was in ihr schlummert und in welcher Beziehung sie zu Rito steht, können die beiden gemeinsam heraus finden, warum sie seit ihrem sechzehnten Geburtstag immer wieder von Geistern angegriffen wird.

Mit dem Geschwisterpaar Ryu und Sakura haben sie sich mittlerweile angefreundet. Die beiden sind die letzten Angehörigen einer mächtigen magischen Familie und zudem noch die Nachkommen ihrer letzten Inkarnationen. Eigentlich haben sie von Miku verlangt, ihnen ein Kind auszutragen, haben das aber zurückgenommen, als Rito eingegriffen hat.

Gemeinsam haben sie das Geheimnis ergründet und festgestellt, dass Mikos Bruder Sei ganz offensichtlich die Geister geschickt hat. Aber hat seine Seele wirklich das Verderben der Schwester im Sinn? Oder aber ist er nur der Sklave einer Person, die immer noch hinter den Kulissen agiert?

Um das herauszufinden, beginnt Miku zu trainieren, um die in ihr schlummernden magischen Kräfte zu wecken. Sie lernt ebenfalls, mit einem Fächer umzugehen und im Tanz ihre Kräfte zu entfesseln. Nur eines hemmt sie noch - die Tatsache, das sie Rito immer noch nicht gestanden hat, dass sie ihn liebt. Das könnte sie bei einer ernsten Konfrontation schwächen...



Meinung:
Der purpurne Fächer führt im fünften Band die Ereignisse weiter und konzentriert sich vor allem auf Miku, die nicht nur lernt, sich selbst zu erkennen, sondern auch endlich aus dem Schatten ihres Bruders und Ritos tritt, dabei aber auch erkennen muss, dass es wichtig ist, ihr Herz zu öffnen, um ganz sie selbst zu sein.

Auch dieser Band erweist sich als fein gesponnene Fantasy, die zwar in der Gegenwart verankert ist, aber immer wieder Ereignisse und Entwicklungen der Vergangenheit aufgreift und sich tief in die Geisterwelt bewegt. Die romantische Beziehung zwischen den Helden ist ein Teil davon, beherrscht die Geschichte aber nicht.

Es geht auch darum, weiter das Rätsel um ihren Feind zu lösen und Sei zu retten. Dabei gibt es mehrere unangenehme Überraschungen, die sich aber gut ins Bild fügen und die Handlung gut vorantreiben, so dass sie keine auffälligen Längen besitzt.

Magische Geheimnisse und die Romanze zwischen den Helden werden interessant eingebettet und nicht übertrieben geschildert, so dass auch anspruchsvollere Leser zufrieden sein dürften.



Fazit:
Der fünfte Band von Der purpurne Fächer überzeugt wieder durch eine gut durchdachte Geschichte und interessante Entwicklungen, die die Handlung spannend vorantreiben. Alles in allem bietet der Manga einen guten Mix aus abenteuerlicher Fantasy, romantischen Momenten und Charakterentwicklung, die vor allem diejenigen begeistern dürften, die eine spannende Geschichte mit einem Schuss Romantik mögen.

Der purpurne Fächer 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Der purpurne Fächer 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770479559

192 Seiten

Der purpurne Fächer 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ein spannendes Abenteuer mit interessanten Entwicklungen
  • Die Handlung wird ohne Albernheiten und detailreich erzählt, so das magische Stimmung aufkommt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.10.2013
Kategorie: Der purpurne Fcher
«« Die vorhergehende Rezension
Julius 2: Die Offenbarung Teil 1
Die nächste Rezension »»
Kokoro Button 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.