SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.815 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Liebeslügen 9

Geschichten:
Liebeslügen 9
32th - 36th Song
Autor und Zeichner: Kotomi Aoki

Story:
Das Debüt von "Mush" steht bevor. Nur noch wenige Tage trennen Riko und die anderen von dem ersten großen Auftritt und dementsprechend aufgeregt sind sie. Nicht nur, dass sie sich immer wieder an ihre Träume erinnern und sich fragen, ob die jemals wahr werden können, die junge Sängerin hat auch Gewissensbisse, ihre Fans zu betrügen, indem sie auf der Bühne nur Playback singt.

Derweil versinkt Aki in einer immer tieferen Schaffenskrise. Zwar hat er ein Lied für Mari geschrieben, aber bei den Aufnahmen im Studio ist deutlich zu merken, dass der Song nicht wirklich zu ihrer Stimme passt. Zwar setzt er sich hin, um spontan ein neues Lied zu verfassen - aber ist das wirklich der richtige Weg?

Viele Fans sind nicht begeistert darüber, dass er nicht mehr für "Crude Play" allein schreibt und seine Bandmitglieder so unterstützt, wie er es sollte. Das macht ihn zusätzlich zu seinen Gefühlen zu schaffen, denn er weiß jetzt noch weniger, was er eigentlich will.


Schließlich begegnen sich Riko und Mari auf einer der Proben für die Sendung, in der erstere mit ihrer Band debütieren soll. Dabei steckt die erfahrenere Sängerin dem Neuling in der Szene eine Tatsache, die Riko sehr zu schaffen macht. War das vielleicht Absicht von Mari?

Doch ungeachtet dessen läuft die Zeit weiter und die Stunde der Wahrheit steht für alle Beteiligten vor der Tür. Auch und vor allem für Riko und ihre Jungs...



Meinung:
Der neunte Band von Liebeslügen schließt direkt an den achten an und spinnt die Probleme und Sorgen der Protagonisten weiter. Vor allem Aki und Riko stehen im Mittelpunkt, müssen sie doch die wichtigsten Entscheidungen für sich treffen - sofern sie das überhaupt können und dürfen.

Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz, obwohl sie gegenüber den offensichtlicheren Ängsten und Befürchtungen ein wenig zurücktritt. Doch sie schimmert immer wieder durch, wenn es um die persönlichen Beziehungen der Protagonisten geht.

Die Mischung ist wieder recht ausgewogen, nimmt man an den Gefühlen der Helden doch regelrecht Anteil und versteht vieles sehr gut. Die Künstlerin achtet weiter darauf, dass sich ihre Fäden weiterspinnen und verliert nicht das eigentliche Ziel aus den Augen - sie macht es sich bei der Auflösung des Gefühlschaos nicht einfach.

Aus diesem Grund bleibt die Geschichte immer glaubwürdig, auch wenn sie zu diesem Zweck das Leben und Arbeiten im Musikbusiness etwas vereinfacht. Aber die Konzentration auf die Figuren gibt ihr Recht, denn die Spannung bleibt auf einem angenehm hohen Niveau.



Fazit:
Liebeslügen setzt im neunten Tankobon die spannende Mischung aus Liebesgeschichte und Leben im Licht und Schatten des Musikbusiness abwechslungsreich fort und bleibt so weiter spannend.

Liebeslügen 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Liebeslügen 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770479177

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Drama und romantische Gefühle bieten Abwechslung in der Story
  • Sympathische Charaktere zeigen neue Facetten ihres Wesens
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.06.2013
Kategorie: Liebeslgen
«« Die vorhergehende Rezension
Skip Beat! 24
Die nächste Rezension »»
DC Premium 83: Batman - Bauwerke Des Todes SC
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.