SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.849 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Vassalord 6

Geschichten:
Vassalord 6
24.-29. Kapitel
Autor und Zeichner: Nanae Chrono

Story:
Johnny Rayflo und Charley J. Chrishunds sitzen in der Falle. Zwar haben sie es geschafft, den Inkubus zu besiegen, allerdings wurde der Vampirlord dabei so schwer verletzt, dass er im Sterben lag. Nur die Injektion von Vassalord konnte ihn retten.

Der Preis dafür war jedoch hoch. Von nun an müssen Johnny und Charley dem teuflischen Duo, bestehend aus dem Industriellen Alford Wayne und Pastor Mailer besteht, dienen. Während der reinrassige Vampir als Versuchskaninchen herhalten muss. hat Charley andere Aufgaben zu erfüllen.

Allerdings sind beide nicht bereit, diesen Zustand auf Dauer auszuhalten und überlegen im Geheimen an einem Fluchtplan, Sie hoffen darauf, dass Rayfell und Cheryll ihre Spur aufnehmen von außerhalb des gut bewachten Anwesens eine Möglichkeit finden, ihnen einen Weg nach draußen zu schaffen.

Doch das ist nicht ganz so einfach wie gedacht, denn ihre Gegenspieler wissen ganz genau, dass sie ihre Sklaven nicht auf Dauer halten können. Und wie so oft, haben sie auch noch ein Ass im Ärmel, als ihnen Rayflo entwischt...



Meinung:
Vassalord ist ein Mystery-Thriller, wie er im Buche steht. Die Handlung geizt nicht mit Action, und düsteren Geheimnissen, mischt Technik und Moderne mit verschiedenen phantastischen Elementen, vor allem aus dem Bereich des Horrors und der Fantasy.

Die Gegenspieler schenken sich nichts, und das sorgt neben einer Menge Blut auch für Spannung, auch wenn die eigentliche Geschichte dabei etwas aus den Augen verloren wird. Dazu kommt die Beziehung zwischen Charley und Rayflo, die immer noch von Hassliebe geprägt ist, auch wenn die Boys Love einen höheren Stellenwert bekommen hat,

Die Figuren selbst haben sich allerdings nicht viel weiter entwickelt, auch die Feinde sind weiterhin auf das Mindestmaß an Eigenschaften reduziert, so dass man nicht mehr als die üblichen Archetypen erwarten sollte.

Alles in allem findet Nanae Chrono aber ein gesundes Mittelmaß, so dass die Geschichte immer noch mehr die Abenteuerfans als die Romantiker anspricht. Dazu kommt ein guter Schuss an Humor, der dem ganzen Geschehen eine makabere Note verleiht.



Fazit:
Vassalord bietet actionreiche Unterhaltung für erfahrene Leser, die eine freche Mystery-Serie mit coolen Charakteren, frechen Sprüchen und einer flott erzählten Handlung mögen, und auch schon mal ein Auge zudrücken können, wenn es um die Logik und den verlauf der Geschichte geht.

Vassalord 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Vassalord 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842006515

177 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Flott erzählte Geschichte mit viel Action und einem guten Schuss Humor
  • Coole Charaktere und eine düstere Vampir-Optik schaffen die nötige Atmosphäre
Negativ aufgefallen
  • Gelegentlich hapert es ein wenig mit der Logik in der Geschichte
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 18.02.2013
Kategorie: Vassalord
«« Die vorhergehende Rezension
Vinland Saga 5
Die nächste Rezension »»
Ikigami - Der Todesbote 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.