SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Beyblade Metal Fusion 10

Geschichten:
Beyblade Metal Fusion 10
Kapitel 39-42, Bonuskapitel
Autor: Takafumi Adachi
Zeichner: Takafumi Adachi
Übersetzung: Yayoi Okada

Story:
Blader Gingka qualifiziert sich für das Viertelfinale. Sein Gegner ist King, einer der Legendary Blader. Dieser hat noch nie einen Kampf verloren. Die Situation sieht nicht rosig aus und Gingka steht mit dem Rücken zur Wand. Kenta glaubt an sein großes Vorbild Gingka. So nimmt dieser noch einmal alle Kraft und allen Mut zusammen um seinen kleinen Fan nicht zu enttäuschen.


Meinung:
Die Beyblades, um die sich bei dieser Serie alles dreht, bestehen aus einem modifizierten Duell-Kreisel. Dieser beherbergt Wesenheiten mit den verschiedensten Begabungen. Gingkas Gefährte Pegasus, wurde nach dem gleichnamigen Sternenbild benannt. Er verfügt über die Begabung schnelle Angriffe auszuführen. Die Befähigung eines Beys seine Kräfte einzusetzen, liegt vor allem an dem Vertrauen des Bladers, zu seinem Partner. Der sogenannte Geist des Bladers. Je mehr ein Blader mit seinem Bey harmoniert, desto stärker entwickeln sich die Kräfte über die sein Partner verfügt.

Die Legendary Blader beherrschen mehrere Kampfmodi und gelten daher für unerfahrenere Blader als unbesiegbar. Einer von ihnen ist King. Gelangweilt und offen arrogant tritt er Gingka entgegen. Der Siegeswille des jungen Bladers ist jedoch ungebrochen. Schon mancher scheiterte daran, dass er seinen Gegner unterschätzte. King scheint diesen Fehler ebenfalls zu begehen. Natürlich steht Kenta seinem Idol zur Seite.

Fantastische Kampfsequenzen werden in großzügigen Panels gezeigt. Diese können schon einmal über zwei Seiten reichen. Mit Blitzen und zackigen Elementen wird die Gefährlichkeit dieser Kämpfe noch einmal unterstützt. Diese Formen finden sich auch in den Figuren wieder. So stehen Gingkas Haare im Blitzformat hoch. Da seine Augen jedoch rund gezeichnet wurden, erkennt der Leser sofort dass hier ein netter Charakter skizziert wurde. Bösartige Gegner haben meist eckige Augen.

Wer die Anime Filme mag wird sich auch dem Charme der Manga Reihe nicht entziehen können. Spannende Kämpfe, neue Gegner und immer grandiosere Attacken machen diese Reihe zu einem Must Have für jeden Fan ab 12 Jahren. Wer ähnlich geartete Serien wie Megaman ZX mag, ist hier goldrichtig.


Fazit:
Mit Magie, Konkurrenzkämpfen und unglaublichen Techniken, trifft Beyblade Metal Fusion genau den Geschmack der heutigen Kids. Die gewohnt agilen Illustrationen überzeugen mit ausgefallenen Ideen. Fans der Reihe, die Serien wie Megaman ZX mögen werden gut unterhalten.


Beyblade Metal Fusion 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Beyblade Metal Fusion 10

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3-7704-7835-4

192 Seiten

Beyblade Metal Fusion 10 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Fans der Serie werden bestens unterhalten
  • Interessante, agile Zeichnungen
  • Actionlastige Story mit reichlichen Kampfsequenzen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.01.2013
Kategorie: Beyblade
«« Die vorhergehende Rezension
Fundbüro der Liebe
Die nächste Rezension »»
Kiss of Rose Princess 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.