SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.204 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Buffy-The Vampire Slayer-Chroniken 7: Böses Blut!

Geschichten:
Böses Blut!
Story
: Andy Watson
Zeichnungen: Jeff Matsuda, Jon Sibal, Liquid, Joe Bennet, Cliff Richards
Tusche: Rick Ketcham, Joe Pimentel
Farben: Guy Major
Übersetzung: Sandra Kentopf

Story:
Buffy und Angel patrouillieren gemeinsam über den Friedhof von Sunnydale, um neuerwachten Vampiren direkt den Garaus zu machen. Dabei stoßen sie auf einen neuen Feind, der sich gleich aus den Särgen mit Frischfleisch bedient. Ghouls haben sich in der Stadt niedergelassen und versuchen die Macht an sich zu reißen. Vor allem Selke will sich an der Jägerin rächen. Diese ist schuld daran das sie ihre Schönheit verlor. Mit einem Doktor, der für Schönheits-Operationen zuständig ist, beginnt sie ein perfides Spiel. Dieser lässt sich mit der Aussicht auf ewiges Leben ködern. Als Selke ihm dann noch die Magie ans Herz legt ist der Mann endgültig bereit ihr zu helfen, Buffy den Garaus zu machen.


Meinung:
Die Story „Böses Blut“ gilt als Ergänzung zur dritten Staffel von Buffy. Die gute alte Zeit lässt Fans nostalgisch werden. Buffy und Angel sind ein Paar. Willow und der Werwolf OZ gehören zusammen und die capazriöse Cordelia hat Xander an der Angel. Diese sechs bilden ein absolutes Dream-Team, das sich zwar untereinander anzickt doch wenn es darauf ankommt zusammenhält. Giles vervollständigt in seiner Funktion als Wächter der Jägerin dieses originelle Team.

Die einzelnen Protagonisten werden sorgfältig in die Handlung eingeführt. Es gibt einzelne Handlungsstränge wie die Modelagentur oder Buffys Mutter, die darüber nachdenkt sich liften zu lassen. In der dritten Staffel erfreut sich die Mama noch bester Gesundheit und nennt nur ein Kind ihr Eigen. Anhand der Story merkt man wie viel sich im Laufe der Zeit innerhalb der Serie geändert hat. Viele lockere Fäden werden zu einer grandiosen Geschichte verwoben. Alte Bekannte wie Drusila und Spike haben ebenfalls einen Auftritt.

Der 148 Seiten starke Band enthält die amerikanischen Originalhefte „US Buffy the Vampire Slayer Band 9 bis 15“. Fans werden keinerlei Schwierigkeiten haben sich in die laufende Handlung einzuklinken. Neueinsteiger bekommen eine gute Geschichte mit Gänsehautgarantie geliefert. Um die Story zu verstehen müssen die Leser nicht unbedingt Vorkenntnisse besitzen.

Zur grandiosen, ekligen, bösartigen, total horrormässigen Story gibt es wieder unglaubliche Zeichnungen. Verschiedene Künstler haben sich ans Werk gemacht und erstklassige Szenarien entworfen. Die Kulisse wirkt stimmig und agile Kampfszenarien beleben die Handlung. Wie gewohnt gibt es fiese bis ulkige Sprüche der Jägerin. Das lockert die ansonsten zu bitterböse Geschichte auf und zeigt den subtilen Humor Joss Whedons, der hier mit einfließt.

Alles in allem dürfen Buffy Fans, ab 16 Jahren, sich beruhigt zurücklehnen und ein gut durchdachtes Abenteurer mit ihrer Jägerin genießen.


Fazit:
Die Chroniken bieten ergänzende Storys der Comichefte, die in der Zeit erschienen als die Fernsehserie noch nicht abgeschlossen war. Mit Selke kehrt eine der gefährlichsten Gegnerinnen Buffys zurück und bringt reichlich Action mit. Fans kommen voll auf ihre Kosten, da es ein Wiedersehen mit der Alten Gang gibt, die aus Buffy, Angel, Willow, Oz, Cordelia und Xander besteht.


Buffy-The Vampire Slayer-Chroniken 7: Böses Blut! - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Buffy-The Vampire Slayer-Chroniken 7: Böses Blut!

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 17,95

ISBN 13:
978-3-86201-336-4

148 Seiten

Buffy-The Vampire Slayer-Chroniken 7: Böses Blut! bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • actionreiche Story mit Gänsehautfeeling
  • Ein Wiedersehen mit bekannten und beliebten Charakteren
  • Gefällige Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.10.2012
Kategorie: Buffy
«« Die vorhergehende Rezension
Hab dich lieb, Suzuki-kun!! 9
Die nächste Rezension »»
Der rote Falke 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.