SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Fables - Cinderella 2: Ein Quantum Magie

Geschichten:
Fables Cinderella 2: Ein Quantum Magie
Original:
Cinderella 2: Fables are forever # 1-6
Autor: Chris Roberson
Zeichner: Shawn McManus
Cover: Chrissie Zullo
Farben: Lee Loughridge

Story:
Es steckt ein wenig mehr hinter dem Glamour-Girl, das am Tag durch seine Schickeria-Allüren und extravaganten Modegeschmack auf sich aufmerksam macht. Cinderella ist nicht einfach nur eine der besonders zickigen Fables - nein in ihrem zweiten Leben ist sie die erfahrendste und begabteste Geheimagentin ihres Volkes.

In diesem Sinne wird sie immer wieder auf die kniffligsten Fälle angesetzt, bei denen es darum geht, Fabletown und die Farm um jeden Preis zu schützen.

Allerdings hat Cinderella auch eine persönliche Nemesis. Seit sie ihr das erste Mal begegnet ist, macht ihr Dorothy Gale, die nach ihrer Vertreibung aus dem Wunderland OZ nicht mehr die selbe ist wie früher, Schwierigkeiten. Die noch immer mädchenhaft und unschuldig wirkende Frau hat ihre Gefährten im Stich gelassen und zieht als Auftragsmörderin durch die Lande. Sie arbeitet ganz offensichtlich für das Schatten-Fabletown, dass trotz des gemeinsamen Exils gegen ihre Schicksalsgenossen arbeitet.

Und so kommt es immer wieder zu heftigen Zusammenstößen zwischen den beiden. Über zwanzig Jahre lang folgt Cinderella den Spuren ihrer hartnäckigen Gegenspielerin, die ihr schon so manchen Coup vermasselt hat - von den eisigen Wäldern Russlands noch vor der Perestroika bis hin in die glühend heißen Wüsten der Welt ...

Kommt es dort endlich zum ersehnten Showdown?


Meinung:
Nicht nur der Titel sondern auch der Inhalt machen eines deutlich: Cinderella ist die Fables-Hommage an James Bond. Die toughe Heldin Cinderella ist ein Bond-Girl das männlichen Beistand nicht braucht . eher im Gegenteil - sie beschützt noch so manch einem Mann.

Die Geschichte nutzt sehr viele Handlungsmuster und Klischees der Filmreihe, verbindet sich aber auch gut mit dem Hintergrund, ohne diesen anzukratzen. Cinderella ist eine sympathische Protagonistin, über die man immer wieder schmunzeln kann, weil sie sich selbst nicht immer ernst nimmt.

Nur in einem Bereich ist sie verbissen: Bei der Jagd nach Dorothy. Denn auch diese ist mit allen Wassern gewaschen und erweist sich als ebenbürtige Gegenspielerin, die immer für eine Überraschung gut ist. Das gibt der ohnehin schon actionreichen Geschichte noch ein wenig mehr Spannung und steigert das Lesevergnügen.

Gerade weil alles mit einem gehörigen Augenzwinkern erzählt wird, liest man die Geschichte in einem Rutsch. Dazu tragen auch die gelungenen Zeichnungen von Shawn McManus bei, die die mondäne aber auch abenteuerliche Welt der Geheimagentin sehr atmosphärisch herausarbeiten.

Auch wenn es schon einen Band gibt, so ist Ein Quantum Magie auch ohne Vorkenntnisse gut zu lesen und verstehen, was ein weiterer Pluspunkt ist. Allein die leise Satire der Hauptserie sollte man in Cinderella nicht suchen - dazu will die Serie zu sehr unterhalten.


Fazit:
Die Fables und Geheimagenten - geht das? Und wie! Cinderella beweist in Ein Quantum Magie, dass sich auch märchenhafte Gestalten James-Bond-reife Kämpfe und Intrigen leisten können.


Fables - Cinderella 2: Ein Quantum Magie - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Fables - Cinderella 2: Ein Quantum Magie

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16,95

ISBN 13:
978-3862012893

136 Seiten

Fables - Cinderella 2: Ein Quantum Magie bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine spannende und actionreiche Agentengeschichte
  • Der Humor kommt nicht zu kurz
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.08.2012
Kategorie: Fables
«« Die vorhergehende Rezension
Captain America 1
Die nächste Rezension »»
Star Wars Essentials 13: Boba Fett-Tod, Lügen und Verrat
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.