SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Black Sun 2

Geschichten:
Black Sun 1
Kapitel 7-12
Autor & Zeichner: Uki Ogasawara

Story:
Leonard de Limbourg ist nach dem Fall der Stadt Gerun in die Hände des feindlichen Heerführers gefallen, und dieser nimmt ihm beim Wort, als er schwört, alles zu tun, wenn nur die anderen gehen dürfen.

Jemal Jen macht ihn zu seinem Liebessklaven. Anfangs wehrt sich der Ordensritter noch dagegen, seinem Herrn im Bett zu Willen zu sein, aber nach und nach spürt er, dass der andere ihn wirklich zu begehren scheint und nicht nur benutzt.

Allerdings ist die Beziehung der Beiden nach der Rückkehr in die Hauptstadt des osmanischen Reiches nicht von langer Dauer, denn Intrigen reißen die beiden auseinander. Während Jemal Jen daran erinnert wird, dass er trotz aller Erfolge dennoch nur ein Sklave ist, muss Leonard erkennen, dass sein ehemaliger Kommandant und Vorbild zum Verräter geworden ist und selbst nur die Freuden des Orients genießen will. Dazu gehört es auch, ihn zu besitzen.

Doch ehe es dazu kommen kann, wagt Jemal Jen einen gefährlichen Schritt und setzt dabei alles aufs Spiel, was er in den letzten Jahren erreicht hat, um Leonard zurückzubekommen



Meinung:
Auch der zweite Band zeigt deutlich, dass Black Sun zu den erwachseneren Boys Love Mangas gehört, denn hier gibt es nicht nur explizitere Darstellungen der männlichen Geschlechtsorgane, sondern auch eine härtere Gangart des intimen Beisammenseins. Immerhin erspart die Künstlerin den Lesern Vergewaltigungen.

Das Setting rückt dabei ganz in den Hintergrund. Vor der schwülstigen und drogengeschwängerten Kulisse des osmanischen Reiches dreht es sich ganz allein darum, ob Jemal Jen sich seiner wahren Gefühle klar wird und ob er Leonard für sich zurückgewinnen kann.

Der Ordensritter hat indes schwer an seiner Entdeckung zu schlucken und versucht so gut wie er kann seine Integrität zu wahren. Alles in allem dreht es sich in der Geschichte um die Beziehungen und Intrigen am Hofe des Sultans, in die sich Jemal und Leonard verstrickt haben, ohne es zu wollen.

Die Geschichte ist leidlich spannend erzählt, da die Auflösung des Dramas nicht sonderlich kompliziert ist und die Liebenden wieder zueinander führt. Dennoch bekommen Fans erwachsenerer Spielarten der Boys Love genug zu lesen und zu genießen. Mehr als erotisch angehauchten Beziehungsclinch sollte man daher auch nicht erwarten, schon gar keine Action oder Abenteuer, denn dieser Aspekt fehlt trotz eines Kampfes diesmal völlig.



Fazit:
Black Sun bietet auch im zweiten Band inhaltlich wie künstlerisch qualitativ hochstehende leidenschaftliche Boys Love mit Sklavenspielen , die sich bewusst an das erwachsene Publikum wendet.

Black Sun 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Black Sun 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3842004788

212 Seiten

Black Sun 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Erwachsene Boys Love bei der Gestaltung und Inhalt stimmen
  • Ein härteres erotisches Thema wird geschmackvoll umgesetzt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 02.08.2012
Kategorie: Black Sun
«« Die vorhergehende Rezension
Die besten Feinde 1
Die nächste Rezension »»
3, 2, 1... Liebe! 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.