SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Blade of the Immortal 3

Geschichten:
Akt 9 – 13/Träume Teil 3 – 5, Rins Verderben Teil 1 + 2
Autor: Hiroaki Samura, Zeicher: Hiroaki Samura, Tuscher: Hiroaki Samura


Story:
Auf der Suche nach dem Mörder von Rins Eltern treffen Manji und Rin zum zweiten Mal auf die geheimnisvolle Kämpferin, die für Anotsu arbeitet. Sie will ihrem Herrn beweisen, dass sie ganz ihm gehört, indem sie Manji für ihn tötet. Zwischen der jungen Frau und dem Ronin kommt es zu einem Kampf auf Leben und Tod, der sich jedoch zu einem Katz’-und-Maus-Spiel entwickelt. Makie ist sehr viel gewandter und schneller als ihr Gegner, aber ihr fehlt der entscheidende Wille zu töten, obwohl sie bereits mehrere Männer erschlagen hat. Hinzu kommt, dass Manji selbst die übelsten Verletzungen überlebt … Rin wiederum trifft zufällig auf ihren Feind Anotsu. Er führt ihr vor Augen, wie wenig sie wirklich vom Kampf versteht und wie fraglich ihre Rache-Motive sind. Nachdem er ihr seine Geschichte erzählte, lässt er sie mit samt ihren Waffen zurück. Rin kann ihm nun in Unehre die Messer in den Rücken werfen oder bei diesem Versuch sterben …

Meinung:
Der Schwerpunkt des dritten Bandes liegt auf den Kämpfen. Dabei wird jedoch auch auf den Hintergrund der Gegner eingegangen, welche Motive sie veranlasst haben, die Schwertschulen zu zerstören, ihre Mitglieder zu ermorden, ein Duell mit Manji zu suchen. Manji selbst hat längst erkannt, dass viele seiner Gegner nicht zwangsläufig böse sind, sondern nachvollziehbare Gründe für ihre Taten haben, weshalb er, der unzählige Menschen tötete, zunehmend Skrupel zeigt. Auch Rin lernt allmählich, dass die Realität anders ist als in ihrer kindlichen Vorstellung, dass viele Samurai-Ideale vor langer Zeit korrumpiert wurden und mancher Ausgestoßene über mehr Ehre verfügt als eine Person von hohem Rang. Zwischendurch lockern einige humorige Szenen die ernste Handlung auf: Rin ist in Manji verliebt, der in ihr jedoch noch immer das Kind sieht, das er beschützen muss. In Folge gibt es kleine Eifersuchtsszenen und Auseinandersetzungen zwischen den beiden. Die Zeichnungen sind realistisch und sehr ansprechend. In den Kampfszenen wirken sie mitunter skizzenhaft, da der Mangaka sehr viel mit Kontrasten und Speedlines arbeitet, um die Geschwindigkeit der Bewegungen zu verdeutlichen. Bei manchen Panels muss man schon sehr genau hinsehen, um zu erkennen, welche Arme und Beine zu wem gehören, vor allem wenn gerade einige davon, vom Körper getrennt, durch die Luft fliegen … „Blade of the Immortal“ ist eine spannende und anspruchsvolle Serie für die ältere Leserschaft. Das Bild des Samurai-Stands wird nicht glorifiziert, sondern realistisch wiedergegeben. Vieles davon deckt sich nicht mit den romantischen Vorstellungen des Lesers und wirkt ausgesprochen brutal.

Blade of the Immortal 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Blade of the Immortal 3

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-89885-587-2

208 Seiten

Blade of the Immortal 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • spannend, viel Action und Hintergrund
  • realistische Charaktere
  • anspruchsvoll
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.10.2002
Kategorie: Blade of the Immortal
«« Die vorhergehende Rezension
Marvel Crossover 33
Die nächste Rezension »»
The Authority 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.