SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.195 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Black Butler 7

Geschichten:
Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Yana Toboso

Story:

Weil immer wieder Kinder spurlos verschwinden und man nicht einmal mehr ihre Leichen findet, haben sich Ciel und Sebastian in einen Wanderzirkus eingeschlichen, der auffälligerweise immer dann in der Nähe gewesen ist, wenn ein Vermisstenfall auftritt, nachdem ihnen auffällt, das schon bei den Vorstellungen nicht alles mit rechten Dingen zugeht.

Allerdings unterschätzen sie die Gefahr, in die sie geraten, denn im Zirkus gehen unheimliche Dinge vor sich, die vor allem Ciel an den Rand seiner Kraft bringen. Sebastian nimmt es gelassener, da er nicht so viel fürchten muss, aber er weiß, dass er schnell die Lösung des Rätsels finden muss, sonst geht sein junger Herr zu Grunde. Daher setzt er all seinen Charme ein, um die junge Dompteuse des Zirkus zu verführen und kommt dem geheimnisvollen Patron ein Stück näher, der den Zirkus unterstützt, aber auch für seine düsteren Machenschaften ausnutzt.

Allerdings weiß auch der zurückzuschlagen, denn die Identität von Ciel bleibt nicht länger ein Geheimnis und wird gegen den jungen Mann und seinen Butler verwendet.



Meinung:

Der siebte Teil führt die Handlung des sechsten Bandes weiter und verwandelt den scheinbar offensichtlichen Kriminalfall in ein bedrohliches Horrorszenario. Denn der Zirkus besitzt eine grausame und düstere Seite, die vor allem in Ciel Erinnerungen weckt, die er gerne wieder vergessen hätte.

Wie schon im letzten Band ist die Geschichte sehr raffiniert aufgebaut. Sie spielt mit Klischees und Archetypen, die man im Allgemeinen mit der Freakshow in einem Tingeltangel in Verbindung bringt und zeigt dadurch, dass man auch aus einem altbekanntem Szenario noch eine Menge heraus holen kann. Der Humor hält sich ebenfalls in Grenzen, es werden jetzt eher die dunklen Seiten der Helden angesprochen, die es auch in sich haben.

So zeigen auch die Episoden dieses Bandes, dass sich der Manga inhaltlich unverändert auf einem hohen Niveau bewegt und auch erfahrene zu überraschen weiß. Auch bei den Zeichnungen muss man keine Abstriche machen.



Fazit:
Black Butler bietet auch mit dem siebten Band Lesevergnügen für Fans von schwarzen Goth-Märchen, da sich die Künstlerin sicher durch Klischees und bekannte Handlungsmuster bewegt und diese immer noch gut zu variieren weiß.

Black Butler 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Black Butler 7

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3-551-75309-0

194 Seiten

Black Butler 7 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • gut eingesetzter schwarzer Humor
  • eine abwechslungsreiche Handlung
  • stimmige Atmosphäre
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.10.2011
Kategorie: Black Butler
«« Die vorhergehende Rezension
Conan 16
Die nächste Rezension »»
Adekan 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.