SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Conan Vol 2 2

Geschichten:
Die eisernen Schatten des Mondes
Autor: Roy Thomas, Zeicher: John Buscema, Tuscher: Alfredo Alcala
Die Leute vom schwarzen Kreis
Autor: Roy Thomas, Zeicher: John Buscema, Tuscher:


Story:
Conan hat als Einziger das Massaker an den Kozaks überlebt. Nach einer tagelangen Flucht durch die Sümpfe fügt es das Schicksal, dass er sich an seinem Gegner Shah Amurath rächen kann. Dabei erlöst er Prinzessin Olivia, die an Shah Amurath verkauft worden war, von ihrer Gefangenschaft. Sie schließt sich Conan an und gemeinsam suchen sie Zuflucht auf einer Insel. Dort geschehen ausgesprochen merkwürdige Dinge. Ein Traum enthüllt Olivia das furchtbare Geheimnis der Statuen, die sie in einer Ruine entdecken. Es lauern jedoch noch mehr tödliche Gefahren… Hexerei kostete den Bruder von Devi Yasmina das Leben. Um Rache an den Mördern zu üben, will sie einen Handel mit Conan abschließen: Wenn er die Seher von Yimsha tötet, ist sie bereit, seine Freunde, die im Kerker sitzen, freizulassen. Doch Conan taucht unerwartet auf und entführt Devi Yasmina. Er will den Spieß umdrehen, nicht ahnend, dass inzwischen seine Getreuen ebenfalls ermordet wurden…

Meinung:
Dieser Band enthält ein abgeschlossenes Abenteuer Conans und den Beginn eines zweiten. Der Fantasy-Fan findet alles, was für das Genre charakteristisch ist: Hübsche, leicht bekleidete Mädchen (erstaunlich, wie deren Haar selbst bei heftigem Wind oder bei Stürzen immer über den nackten Brüsten liegen bleibt…), muskelbepackte Barbaren, böse Zauberer, gefährliche Monster, exotische Länder und Städte. Die Geschichten sind spannend, selbst wenn offensichtlich ist, dass der Held immer überlebt, denn auf das Wie kommt es an, und hier beweist Roy Thomas seinen Ideenreichtum und John Buscema sein zeichnerisches Können bei der Umsetzung. Dass die Bilder sw sind, stört nicht – im Gegenteil, es unterstreicht den aufwändigen, detailreichen Stil, der keine Kolorierung benötigt, um das Auge zu erfreuen. Die Charaktere mögen sehr klischeehaft sein, insbesondere die Rolle der Frau. Sie darf kaum mehr sein, als der Klotz am Bein des Helden, selbst wenn sie ihm hin und wieder hilft. Das entspricht zwar nicht unserer heutigen Sicht, allerdings kann man das angesichts der schön gezeichneten Bilder durchaus verschmerzen.

Conan Vol 2 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Conan Vol 2 2

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Generation Comics

Preis:
€ 7,50

Conan Vol 2 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • spannend, viel Action
  • sehr schöne Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.10.2002
Kategorie: Conan Vol 2
«« Die vorhergehende Rezension
Oh! My Goddess 21
Die nächste Rezension »»
Conan Vol 2 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.