SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.047 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman 50

Geschichten:

"Rätselhafte Nächte, Teil eins: Tricks und schwarze Magie" (Riddle me this, Part one: Black Magic Tricks")
Autor: Tony S. Daniel, Zeichner: Guillem March, Colorist Tomeu Morey

"Rätselhafte Nächste, Teil zwei: "Mittel zum Zweck" ("Riddle me this, Part two: A Means to an End")
Autor: Tony S. Daniel, Zeichner: Guillem March, Colorist Tomeu Morey

"Batman und die Zeit" ("Time and Batman")

Autor: Grant Morrison, Zeichner: Tony S. Daniel, David Finch, Andy Kubert, Frank Quitely



Story:

Eine neuerliche Mordserie hält die Polizei von Gotham in Aufruhr. Selbst Gordon und Batman sind ratlos, bis sich ein alter bekannter ins Spiel bringt: Der Riddler bietet dem Mitternachtsdetektiv seine Hilfe an, was diesem gar nicht passt. Als Batman indem gefährlichen Magier auf die Schliche kommt, muss selbst er erkennen, dass es ohne Hilfe schwer wird, diesen kniffeligen Fall zu überstehen. Gesichte Nummer führt den Leser auf eine Reise durch die Zeit: Mit den Jahren wechseln die Träger des Batman-Kostüms, doch jeder einzelne von ihnen muss seine eigene Prüfung bestehen. Batman war und wird immer eine gefährliche Mission zu bestehen haben!



Meinung:

Mit Band Nummer 50 der aktuellen deutschen Batman-Heftserie feiert gleichzeitig auch die US-Ausgabe ein beachtliches Jubiläum: Batman-Ausgabe 700! In den USA bereits im Sommer des vergangenen Jahres auf den Markt gekommen, können nun die deutschen Comicfans die interessante Jubiläumsgeschichte kennen lernen. Time and the Batman (dt.: Batman und die Zeit) ist eine Gemeinschaftsproduktion der Batman-Großkaliber Grant Morrison, Tony Daniel, David Finch, Andy Kubert und Frank Quitely, welche für diese ausgiebige Geschichte die Grenzen der Zeit überwinden und mehrere Träger des Batman-Kostüms bei ihrem Kampf gegen das Verbrechen begleiten. Damit greifen Sie die Idee auf, Rückblick, gegenwärtige Bestandsaufnahme und mögliche Zukunftsszenarien miteinander zu verbinden. Autor Grant Morrison lässt die einzlenen Episoden durch die verschiedenen Zeichenstile von Daniel, Finch, Kubert und Quitely rahmen, was sich als tolle Idee entpuppt: So verbindet man in der Jubiläumsfolge sowohl verschiedene Batman-Epochen miteinander als auch einige Zeichner, welche den Look der Serie in deren jüngerer Vergangenheit nachhaltig geprägt haben.

Doch bevor der Leser zu Batman und die Zeit vordringen kann, ist zunächst die zweiteilige Story Rätselhafte Nächte: Tricks und schwarze Magie und Mittel zum Zweck (US-Ausgaben 698 und 699: Riddle me this: Black Magic Tricks & A Means to an End) an der Reihe: Geschrieben von Tony S. Daniel, setzt Zeichner Guillem March die Geschichte von Batman und Robin, die gemeinsam mit dem Riddler gegen einen gefährlichen Magier bestehen müssen, ansehlich in Szene. Gerade die Hefte der letzten Monate bestechen immer wieder durch tolle Leistungen diverser Zeichner - so auch die beiden Storys dieses Heftes. Inhaltlich könnte das Ganze etwas ausgefeilter sein, aber rein visuell sind die Batman-Comics eine Bank! Diese deutsche Nummer 50 bringt als Extraausstattung anlässlich der feierlichen Ausgabe ein Poster sowie eine Batman-Bildergalerie am Heftende mit. Dort findet der Käufer einige Impressionen verschiedenster Zeichner, die zuletzt in die Erstellung der Serie involviert waren. Zusätzlich gibt es einen Übersichtsplan der Bathöhle und die gewohnten redaktionellen Teile, welche erneut viele nützliche Hintergrundinformationen preisgeben. Damit avanciert Heft Nummer 50 zu einer guten Wahl beim Comichändler des Vertrauens!



Fazit:

Batman 50 beinhaltet zwei lesenswerte Geschichten, die inhaltlich okay, aber vor allem optisch hervorragend umgesetzt wurden. Der Band vereinigt wichtige Kreative, die der Serie zuletzt ihren Stempel aufdrückten. Als zusätzliche Ausstattung gibt es ein Poster, eine Galerie sehenswerter Batman-Impressionen, einen Übersichtsplan der Bathöhle sowie die gewohnt nützlichen redaktionellen Texte.



Batman 50 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman 50

Autor der Besprechung:
Marcus Offermanns

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 5,95

100 Seiten

Batman 50 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • tolle Extras
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
3
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.03.2011
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß 1
Die nächste Rezension »»
Baker Street 5: Sherlock Holmes und das sprechende Pferd
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.