SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Black Butler 3

Geschichten:

Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Yana Toboso



Story:

Für die Welt ist Sebastian Michaelis der perfekte Butler, der das Chaos im Haus beherrscht und alles wieder in Ordnung bringt, was die anderen Angestellten anrichten. Doch er ist auch noch mehr für den letzten Überlebenden der Familie Phantomhive. Er beschützt den zwölfjährigen Ciel vor allen Gefahren und hält die Augen auf, dass niemand anderer sich ihn weg schnappt, denn er hat ganz persönliche Gründe das zu tun. Im Moment allerdings richtet er sein Hauptaugenmerk eher auf den geheimnisvollen und blutdürstigen Killer, der London in Atem hält und den Stadtteil Whitechapel in Angst und Schrecken versetzt: Jack die Ripper.

Als er allerdings hinter dessen Identität kommt, ist er mehr amüsiert als entsetzt, denn er kennt die Person und ihre Drahtzieher hinter den Kulissen nur zu gut. Mit diesen lässt er sich gerne auf ein gefährliches Spiel ein.

Später jedoch gilt seine Sorge wieder Ciel, denn inzwischen scheinen die Schatten der Vergangenheit Auswirkungen auf seinen jungen Herrn und dessen weiteres Leben zu haben ...



Meinung:

Der dritte Band von Black Butler schwankt zwischen schwarzer Komödie und Mystery, denn auch wenn viele Ereignisse mit einem Augenzwinkern in Szene gesetzt werden, so gibt es auch ernste und düstere Momente in der Geschichte. Erstmals erfährt man ein wenig mehr über die Vergangenheit der Charaktere und ihre besondere Verbindung zueinander, etwas, was vermutlich auch noch in der Zukunft wichtig werden wird.

Die Geschichte um Jack the Ripper wird zwar auch weiterhin sehr spannend inszeniert, wirkt aber immer mehr wie eine Nebensache, die irgendwann eher nebenbei aufgelöst wird.

Die Künstlerin verzichtet weiterhin darauf, Grausamkeit und Gewalt zu zeigen, deutet sie aber genug an, um die Phantasie anzuregen. Ansonsten achtet sie sehr auf die Stimmigkeit ihrer Darstellung viktorianischen Lebens, spielt dabei mit den Klischees und gibt der Handlung damit eine gewisse Leichtigkeit.

Da die einzelnen Handlungsstränge sauber ineinander greifen, kommt niemals Langeweile auf - denn obwohl sich das Ende der einen Geschichte bereits ankündigt, so zeigen sich doch im Hintergrund schon neue und weiterführende Entwicklungen, die Lust auf mehr machen.

So bleibt Black Butler auch weiterhin spannend, unterhaltsam und humorvoll - sogar zeichnerisch auf dem gleichen hohen Niveau wie die ersten Bände.



Fazit:

Auch wenn die Geschichte manchmal ein wenig ins Alberne abgleitet, so bietet Black Butler doch insgesamt viel schwarzhumoriges Lesevergnügen für alle jungen und alten Fans von schwarzen Dramen und Komödien.



Black Butler 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Black Butler 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551753052

194 Seiten

Black Butler 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • viel schwarzer Humor
  • spannender Aufbau
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(6 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.10.2010
Kategorie: Black Butler
«« Die vorhergehende Rezension
Arata Kangatari 1
Die nächste Rezension »»
Furious Love 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.