SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.059 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Anatolia Story 25

Geschichten:

Autor, Zeichner, Tuscher, Colorist: Chie Shinohara



Story:

Der Krieg gegen Ägypten hat endlich ein Ende gefunden. Nachdem sich Ramses und Kail noch einmal im Kampf gemessen haben, gelingt es Yuri, das Kommando über das hethitische Heer zu übernehmen und es zum Sieg zu führen. Doch das ganze endet nicht in einer bitteren Niederlage, sondern in einem einverständlichen Waffenstillstand.

Ramses schlägt sich nun auch Yuri aus dem Kopf und kehrt mit dem Versprechen eines Friedensvertrages nach Hause zurück. Auch Yuri und Kail machen sich auf den Heimweg, denn es gilt nun die Königinwitwe Nakia ihrer Verbrechen zu überführen und sie endlich vom Thron der Tawannanna zu stoßen.

Dabei erleben sie eine Überraschung, denn Il-Ban ist es gelungen, Uruhi, den engsten Vertrauten der Königinwitwe gefangen zu nehmen und Judah, ihren Sohn und den letzten Prinzen, der neben Kail noch lebt, vom Einfluss des schwarzen Wassers zu befreien. Sie hoffen mit diesen beiden den Senat überzeugen zu können, dass ihre Herrscherin all die Jahre ein falsches Spiel getrieben hat.

Schließlich spielt ihnen auch noch in die Hände, dass das Gerücht aufkommt, Judah, sei gar kein echter Prinz, sondern der Sohn einer verbotenen Liebschaft Nakias mit Uruhi ...



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:

Wie erwartet widmen sich die letzten Bände von Anatolia Story tatsächlich dem Ringen um die Macht mit der Königinwitwe, die immer noch nicht bereit dazu ist, ihren Platz aufzugeben und ihr eigenes Kind an die Macht zu bringen. Dies ist tatsächlich auch historisch verbürgt - Mursili II. musste sich mit der alten Tawannanna herumschlagen, bis es ihm schließlich gelang, ihre Intrigen zu durchbrechen und sie zu entmachten.

Dabei schöpft die Künstlerin noch einmal aus dem vollen und bietet ein interessantes Familiendrama auf, in dem vor allem einer zum Opfer wird - Prinz Judah ist hin und her gerissen in seiner Treue zu dem Bruder und seiner eigenen Mutter, ahnt aber auch, dass er ein Spielball ist, was ihn schließlich dazu veranlasst, die Konsequenzen zu ziehen.

Nicht nur deswegen ist Anatolia Story ein spannendes Abenteuer, auch das Intrigenspiel vor exotischer Kulisse ist gut durchdacht, die Action wohldosiert und natürlich kommt auch diesmal noch ein Schuss Romantik dazu. Der Comic lebt auch in diesem Band wieder von den Charakteren, die noch immer für eine Überraschung gut sind, wie diesmal vor allen Uruhi.



Fazit:

Anatolia Story besticht durch seine spannende Handlung die irgendwo zwischen historischer Wahrheit und Fiktion pendelt. Fans abenteuerlicher Fantasy dürften von Anatolia Story begeistert sein, da es nicht nur um Liebe oder Action geht, sondern auch um eine spannende Geschichte vor ungewöhnlichem Hintergrund.



Anatolia Story 25 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Anatolia Story 25

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 13:
978-3770472178

182 Seiten

Anatolia Story 25 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • ein ungewöhnlich gewählter, sehr exotischer Hintergrund
  • lebendige Charaktere, die einen immer wieder überraschen
  • eine spannende und vielschichtige Geschichte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.10.2010
Kategorie: Anatolia Story
«« Die vorhergehende Rezension
MOSAIK: Die unglaublichen Abenteuer von Anna, Bella & Caramella 5
Die nächste Rezension »»
Kumiho - Der Fuchs mit den neun Schwänzen 20
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.