SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.195 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ethan Ringler 5: Heimatliche Gefilde

Geschichten:
Ethan Ringler - Terres D´Origine
Autor: Denis-Pierre Filippi, Zeichner: Gilles Mezzomo

Story:
Ethan Ringler ist ein Wanderer zwischen den Welten. Ringler, der als junger Mann nach New York gekommen war, um seine indianischen Wurzeln zu erforschen, hatte undercover für Prinston in den Reihen des zwielichtigen van Rhinelander gearbeitet. Mit zunehmender Zeit hatte ihm seine neue Identität und das Leben, das er nun führen konnte, immer besser gefallen. Doch auf einen Schlag war alles vorbei.

Seine große Liebe Kathleen, entpuppte sich als seine Halbschwester Anais, die Bundespolizei in New York bekam nach dem Tod von Prinston mit Neelson einen neuen Leiter der Abteilung und die scheinbar heile Welt, um die nicht immer ganz legalen Geschäfte von van Rhinelander hatte einen deutlichen Knax bekommen. Nach einigen zusätzlichen Vorfällen, bei denen er unter anderem den Ehemann von Cynthia erschießt entscheidet sich der junge Mann - hin- und hergerissen - die Stadt zu verlassen und zu seinen Freund Lautlose Feder zu gehen.

Ringler hatte allerdings nicht mit Neelsons Hartnäckigkeit gerechnet, die ihm in jeder Beziehung einen Strich durch die Rechnung machte. Lautlose Feder wird in Haft genommen, bei dem Versuch ihn zu befreien, kommt es zur Katastrophe. Ethan bleibt nur die Flucht - zusammen mit van Rhinelander verlässt er New York in Richtung der alten Heimat.  Aber auch dort findet er nicht, was er sucht - und so endet die Geschichte.

Meinung:
Eigentlich ist es schade, dass mit dem fünften Band die Geschichte von "Ethan Ringler" ihr Ende findet. Unglaublich aber wahr, dieser neue Protagonist hatte sich fast unmerklich in die Reihen gestandener Klassiker wie "Blueberry", "Comanche" und "Jonathan Cartland" gemischt, nur um nach fünf Bänden ein Ende zu finden, dass kaum Raum für eine Fortsetzung lässt. Aber man soll ja nie "nie" sagen.

Mit "Ethan Ringler" haben Mezzomo und Filippi einem klassischen Genre keine innovativen neuen Glanzpunkte eingehaucht, aber sie haben es um eine lesenswerte Nuance bereichert, die möglicherweise mal in einem Atemzug mit den oben genannten Klassikern genannt wird. Mit einem quasi realistischen Hintergrund haben Denis-Pierre Filippi und Gilles Mezzomo die Figur des Ethan Ringlers immer weiter entwickelt und lassen ihn einen anfangs kaum zu vermutenden Reifeprozess durchlaufen. Sie haben es geschafft, zunehmend einen wirklichen Charakter zu entwickeln, der sich hinter den großen Schatten  bekannterer Western Helden nicht verstecken muss.

Im Vertrauen auf klassische Stilelemente haben sie eine lesenswerte, teils hintergründige Geschichte geschaffen, die von Anfang bis Ende durchgänging spannend ist. Der einzige Unterschied ist, dass die Geschichte von "Ethan Ringler" beendet ist - schade. 

Fazit:
Klassisches Abenteur in klassischem Stil.

Ethan Ringler 5: Heimatliche Gefilde - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ethan Ringler 5: Heimatliche Gefilde

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Piredda Verlag

Preis:
€ 13,50

ISBN 13:
978-3-941279-44-5

56 Seiten

Ethan Ringler 5: Heimatliche Gefilde bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • .... mit einer der besten Western
  • ... aber leider zu Ende
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.07.2010
Kategorie: Ethan Ringler
«« Die vorhergehende Rezension
The Boys 5: Herogasm
Die nächste Rezension »»
Das Reich Sienn 2: Ein Hauch von Absynthe
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.